Freitag, 25. September 2009

Alle Zeit für die Liebe?

Fraglich, wenn der Geliebte ständig durch die Zeit reist. Aufmerksam geworden bin ich auf dieses Buch, welches als der literarische Überraschungserfolg aus den USA bezeichnet wird, durch Kossi's Tagebuch Welt. Selten wurde so aufwühlend, so anders und neu über die Liebe geschrieben. Ich muss das erst herausfinden, denn das Buch ist soeben bei mir gelandet. Ich war ziemlich überrascht, denn das gebundene Hardcover ist mehr ein Büchlein, in einer Sonderedition im Pocket Format, mit hauchdünnen Seiten. Der Einband schimmert silberfarben, durchbrochen von zartroten Blütenranken, mit abgerundeten Ecken. Ein Schmuckstück für das Bücherregal. Leider kann ich die "Hübschheit" des Buches in dem Bild gar nicht gerecht einfangen. Aber ich kann es empfehlen.
Audrey Niffenegger: Die Frau des Zeitreisenden


Das Buch wurde auch mit Eric Bana und Rachel McAdams verfilmt, und läuft derzeit in den Kinos. Der Trailer zum Film wirkt sehr ansprechend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...