Freitag, 23. Juli 2010

ShortCut: Worth the Risque & Glitter Rose

Holo Lacke sehen doch gut aus, ansich. Aber so richtig zur Geltung kommen sie nur im Sonnenlicht oder bei künstlichen Lichteffekten. Im normalen Tageslicht ergibt sich bei "Worth the Risque" von Color Club ein schlichtes, helles Silbergrau. Einfach nur zum Testen habe ich vor einigen Tagen meinen Nägeln diese Glitzerei gegönnt. Der Holo Lack stammt aus der Color Club Spring Collection 2009.

(Die Bilder sind per Klick vergrößerbar)

"Worth the Risque" ist ein silberfarbener, sehr intensiver Holographic Lack, die Partikel sind extrem fein.



Und just for fun versuchte ich mit dem Nail Tattoo "10 Glitter Rose" Lack von LOOK! by BIPA, das Ganze zu "verglitzern".




Der Holo Lack hätte sicher länger gehalten, aber der Glitterlack an den Spitzen bröselte mir schon am nächsten Vormittag weg, trotz Top Coat. Irgendwie haben die pinkfarbenen Glitzerpartikel den Top Coat aufgesaugt, es sah am Ende gruselig aus. Empfehle ich höchstens für eine kurze Verweildauer auf den Nägeln.

Color Club "Worth the Risque" enthält 15 ml und trocknet relativ schnell.
Mögliche Bezugsquelle: Ebay, Händler maiandjays

Kommentare:

  1. gefällt mir aber wirklich gut mit dem zusätzlichen glitzer! :-)

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist das ein toller Holo Lack. Und die Bilder sind super gelungen....dieser Effekt!

    Mit dem Glitzer siehst auch hübsch aus, schade, dass der nicht so länge hielt.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Sieht hübsch aus =) kenne die Marke gar nicht, wo gibt es die denn?

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt der Hololack pur am Besten :)

    AntwortenLöschen
  5. ich find dan lack ohne glitzer auch besser :)

    http://ickebinet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Danke für euer Feedback. :)
    Ich habe mir diese Glitzer Tattoo Lacke in einem Anfall von Wahn mal beim BIPA (österreichische Drogeriekette) gekauft, in 4 Farben. Und bisher nie verwendet, weil ich unsicher bin, wie ich diese einsetzen soll. Diese Tattoo Liner(warum auch immer die so heissen) haben zwar einen feinen Pinsel, aber vielleicht bin ich dafür noch zu ungeschickt. :)

    @ Talasia
    Color Club Lacke bekommst du über Ebay, habe einen der vielen möglichen Händler angegeben. Und die Tattoo Glitzer Lacke habe ich schon im März 2010 bei BIPA hier in Österreich gekauft. Ich weiß leider nicht, ob es diese noch gibt. Müsste ich direkt mal nachsehen, wenn ich wieder mal dort bin.

    AntwortenLöschen
  7. Schade, dass es nicht so lange gehalten hat, das Gllitzer-Holo-French sieht super aus!

    Wünschte, diese Hololacke könnte man einfach mal vor Ort kaufen. Mit Großbestellungen aus dem Ausland habe ich es nicht so... :(

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht schön aus mit dem Glitzer :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...