Sonntag, 15. August 2010

Begehrt: MAC Venomous Villains Collection

Ich hätte nicht gedacht, dass mich eine MAC Collection doch noch so anspricht, dass dieses "haben will" Gefühl heiß in mir aufflammt. Ich habe kaum Produkte dieser unbestritten sehr guten Marke, von einigen Nagellacken, Pigmentabfüllungen, Pinselreiniger und Geleyliner Blacktrack mal abgesehen. Aber das ist im Verhältnis zu den gängigen MAC-Usern gar nichts, da meine Basis zur Zeit doch noch mehr auf Artdeco liegt.

Aber, ich habe ich mir eben das Video von Temptalia angesehen und bin entzückt. ;)


Die MAC Venomous Villains Collection erscheint in Europa im Oktober 2010, natürlich wieder streng limitiert. Nicht dass ich alles davon tragen würde, ich bin z.Bsp. überhaupt nicht der klassische "roter Lippenstift" Typ, denke ich zumindest. Und die Glosse von MAC, so toll auch die Haltbarkeit sein mag, ich mag dieses klebrige Gefühl auf den Lippen nicht. So erspare ich mir einiges an Geld, aber nicht bei dem Mineralize Lidschatten Duo "She who dares", und auch nicht bei einem der drei Nagellacke "Bad Fairy" aus dieser LE, den beiden Produkten bin ich schon bildhaft verfallen.

Wie immer wenn es um MAC geht, findet man auf http://www.temptalia.com/ die aktuellsten Info vorab. Sie hat die gesamte MAC Venomous Villains Collection bereits vorliegen ( in einer ganz speziellen Verpackung) und bis ins kleinste Detail für uns gefilmt und geswatcht. Natürlich auch auf ihrem Blog bebildert. Eine Augenweide und wie immer eine Bereicherung, wenn es um das Schnuppern von neuen Kollektionen geht.

MAC Venomous Villains Collection Review and Swatches

 
 
Christine von Temptalia.com war im Juni 2010 zu dem Presse-Event von MAC eingeladen und hat uns gutes Filmmaterial aus dem Background mitgebracht. Sehr interessant für alle, die einen näheren Blick auf die Entwicklung dieser schönen Collection werfen möchten. Tolle Bilder zum Presse-Event gibt es hier, auch geschminkte Looks aus dieser LE.
 
MAC Venomous Villains Collection - Behind the Scenes

 
 
Randinfos:
Temptalia’s Recommendations (Empfehlungen), Tipps worauf man eher verzichten könnte, aber auch klare Infos zu bereits vorhandenen Dupes.

Kommentare:

  1. einkaufsliste steht bei mir schon: den lila gebackenen lidschatten (violett? gebacken? und limitiert? MUSS ich haben)
    Die Lippenstifte werd ich mir nochmal selbst anschaun.
    der de ville lidschatten interessiert mich auch
    und der mean and green nagellack <3

    oh je ich ahne böses XD

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Videos, die kannte ich noch nicht.

    Meine Einkaufsliste steht auch schon.

    AntwortenLöschen
  3. ..und auch von mir ein "Merci vielmals", da ich das Video auch noch nicht kannte.
    Die Limited Edition bzw. die Pressefotos liefen mir schon irgendwo über den Weg, aber noch packender ist das Video. ;)

    Weiß jemand, ob man die Produkte in den USA vor dem Europastart bestellen kann?

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin eigentlich auch nicht so der MAC-Käufer, aber hier werde ich schon zuschlagen. Zwei der Nagellacke finde ich toll, ansonsten muss ich mir die Kollektion noch einmal genauer ansehen.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank dafür!
    Ich bin noch sehr am Überlegen, aber es sind einige interessante Sachen dabei.

    Viele liebe Grüße
    und einen guten Wochenstart
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. So viele schöne Sachen, das wird schwer sich auf das "Notwendigste" zu beschränken :)

    AntwortenLöschen
  7. Schön zu wissen, dass euch die LE auch gut gefällt. :) Wie gesagt, ich lechze ansich nicht nach MAC, das hat aber bei mir vielmehr damit zu tun, dass ich bei mir im Umkreis keinen Zugriff auf einen MAC Counter habe, und die erreichbaren Douglas'e hier kein MAC führen. :/

    @ Kerstin
    Ich checke das nochmal und melde mich dann.

    AntwortenLöschen
  8. vielen dank für die infos liebe petra!
    bei den swatches wird man ja fast wahnsinnig so schöne sachen sind da dabei!!

    hab ich das falsch verstanden, dachte es gäbe nur 4 sets, oder kann man sich die sachen auch einzeln holen?

    glg von yvonne

    AntwortenLöschen
  9. @ Yvonne
    Hm, das ist eine gute Frage. Aber ich denke schon, dass man sich die Sachen einzeln kaufen kann. Die Set-Verpackung, welche auf Temptalias Seite zu sehen ist, war eine spezielle Presseaussendung, sagte sie in ihrem Video. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...