Dienstag, 28. September 2010

Get Naked!



Happy End!
Ladies, vielleicht erinnert ihr euch an mein letztes [wanted]-Posting, in dem ich begeistert über die "Naked Palette" von Urban Decay berichtet und geschwärmt habe. Kurz danach habe ich sie mir bei einer bekannten US-Händlerin bestellt. Als nach vier zähen Wochen noch immer keine Palette bei mir in Österreich gelandet ist, mussten wir leider feststellen, dass die Sendung irgendwo im Nirvana verschwunden ist. Selbst Anrufe bei den Zoll-Stellen haben nichts gebracht. Kulanterweise bekam ich mein Geld anstandslos zurück, und konnte die Palette leider nicht neu bei Hana bestellen, da diese bei Sephora derzeit noch immer ausverkauft ist. Selten kommt es vor, dass so etwas passiert, und es hat mich zum allerersten Mal erwischt.
Ihr kennt das Gefühl der Vorfreude und Begierde auf ein gutes Stück?

Ich sage euch, es war ein Jammer! Und nachdem Hana ihren Kunden leider mitteilen musste, dass die Naked Palette wohl noch für längere Zeit über Sephora nicht verfügbar sein wird....

Es ließ mir keine Ruhe...unmittelbar nach dem Release der Palette waren die Preise dafür auf Ebay eine Zumutung. Mittlerweile hat sich das eingependelt, und wenn man etwas länger recherchiert und beobachtet, kann man ein Schnäppchen machen. Tagelang lag ich bei Ebay auf der Lauer, bis mein Stündchen geschlagen hatte: Die Palette stand mit £38,00 zum Sofortkauf im Angebot. Der Händler war mir gänzlich neu, und kam aus Leicester in Großbritannien. Selbst mit den Versandkosten innerhalb der EU kam ich noch mit knapp €50,00 Euro gut weg. Bei Hana hätte ich umgerechnet € 44,00 inkl. Versand bezahlt, auch sehr günstig. Anyway, ich wollte die Naked endlich haben, und schlug bei besagtem Ebay Händler zu. Geht ja fix per PayPal, und dann begann wieder das Warten.

Bezahlt am 24.09.2010 --> Palette eingetroffen, heute morgen am 28.09.2010! Der Hammer! Läppische 4 Tage, und sogar das Wochenende dazwischen, das nenne ich mal fastest delivery! Ich war so aufgeregt, und hab meinen Briefträger sogar frühmorgens schon angestrahlt, als ich das Päckchen in seinen Händen sah. Das mag bei mir Morgenmuffel was heißen. ;)


dick verpackt in Luftpolsterfolie - meeiiin Schaaatz!

Rückseite mit Bezeichnungen der e/s

Die Palette befindet sich in einem dunkelbraunen Samt-Etui


Blitzlicht und schon einmal benutzt, das musste sein. :)

mit dabei ein Dual 24/7 Eyeliner in zero und whiskey + Miniversion Urban Decay Primer Potion (UDDP)


Warum mir dieser Aufwand für die Palette wert war? Weil es für mich genau DIE Nudefarben sind, welche ich haben möchte. Nicht einzeln mal hier und da ein e/s von verschiedenen Herstellern, sondern alle in einem Stück zusammen. Klar kann man sich Nudefarben auch über MAC & Co in einer Palette organisieren, aber mit der Naked Palette hat Urban Decay wirklich ein Glanzstück zu Tage gebracht. Wenn man bedenkt, dass ein Single full size Eyeshadow bei Urban Decay ca. $ 17,00 kostet, und sich in der Palette ganze 12 Stück in full size befinden! So gerechnet lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall, sofern man genau diese Farben sucht.

Zudem sind noch enthalten:
1 Minigröße der UDDP (Urban Decay Primer Potion)
1 Dual 24/7 Liner in zero und whiskey


Das Spektrum der Naked unterteilt sich in Bestseller & Naked Exclusives

Die Bestseller sind im Standardsortiment auch als Single Eyeshadow erhältlich:
  • Gunmetal – grau-blau-metallisch mit Silberpartikeln
  • Half Baked – kupfer-bronze mit frostigem Metall-Finish
  • Naked – mattes, mittleres beige-brown, sehr soft aufzutragen
  • Sidecar – ein schimmerndes mittel-bronzebraun mit einem leichten, roten Unterton
  • Sin – champagnerfarbener Schimmer mit einem Hauch von hellem Pink-Rose
  • Smog – dunkleres Bronze mit goldenem Schimmer versehen
  • Toasted – mittleres rose-braun mit Schimmer-Finish
Naked Exclusives sind ausschließlich in der Palette erhältlich:
  • Buck – ein mattes, dunkleres beige-braun, gleiche Konsistenz wie Naked, nur weit dunkler
  • Creep – dunkles blau-schwarz mit leichtem Silber- u. Teal Schimmer, sehr speziell!
  • Darkhorse – dunkles schokobraun mit dezenten Bronzepartikel
  • Hustle – beeriges schokobraun, vermutlich sehr schön zusammen mit Toasted
  • Virgin – sehr helles, frostig schimmerndes Nude Beige


mit Blitzlicht


mit Blitzlicht


mit Blitzlicht

Sehr gute, farbneutrale Bilder der gesamten Palette findet ihr bei Temptalia. Ich hatte diesesmal Probleme die Farben richtig einzufangen.


Mein erstes Fazit zur Qualität:
Pigmentierung: sehr gut, hohe Ergiebigkeit
Auftrag: soft und seidig
Verblenden: wunderbar! Ich verwende dafür hauptsächlich meine Sigma Brushes
Haltbarkeit: mit Eyeshadow Base den ganzen Tag, ohne Base habe ich es noch nicht getestet

Meine Bezugsquelle für diese Palette:
Ebayhändler Xpointer aus Großbritannien (UK)


AMUs mit der Naked Palette folgen demnächst, sobald ich die Bilder hochgeladen habe. Hach, wie sehr man sich doch in ein nebensächliches Stück Beauty verlieben kann. :)

Kommentare:

  1. Ich bin ein kleines bißchen neidisch :)
    Ich wünsche Dir viel Spaß damit.

    AntwortenLöschen
  2. Danke. :)
    Kann ich verstehen Dani, ich hatte auch immer ein leichtes Ziehen im Magen, wenn ich die Naked auf anderen Seiten gesehen hab. Aber dafür beneide ich dich um deine Vielzahl von wunderschönen Lacken und Lidschatten. :) Ich denke, dass die Naked Palette, sobald sie dauerhaft bei Urban Decay einzieht, auch leichter erreichbar sein wird.

    AntwortenLöschen
  3. Man die is ja toll <3
    ich habe auch schon daran gedacht sie zu bestellen <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist toll, die möchte ich auch haben ♥
    bin schon sehr auf die AMUs gespannt!

    AntwortenLöschen
  5. Als ich noch dachte, dass Hana die Palette bekommt/hat, war ich beruhigt, weil ich sie mir irgendwann auch bestellen wollte. Und nun :D? naja. Sie soll ja irgendwann wieder verfügbar sein und bis dahin kann ich sparen und sie bei dir anschmachten :D.

    AntwortenLöschen
  6. ich bin auch neidisch =)
    die Farben sind unglaublich ... schade, dass es sie nicht dauerhaft geben wird ^^

    AntwortenLöschen
  7. Toll, dass du sie doch noch ergattert hast. Ich freue mich für dich (:

    AntwortenLöschen
  8. Yeah! Ich beglückwünsche Dich! Das ist ja ein hübsches Schätzchen! Irgendwann gönne ich sie mir auch! :D

    AntwortenLöschen
  9. Freu mich für dich, dass du sie endlich hast :o)
    Viel Spaß damit!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Danke ihr Lieben, es ist schön, dass ihr euch mitfreut. :)
    Wie gesagt, schaut mal auf Ebay, wenn ihr die Palette haben wollt, da tun sich mittlerweile echt moderate Preise dafür auf. :)

    AntwortenLöschen
  11. also ich kann den aufwand verstehen und ja neidisch bin ich auch.ist ein tolle palette mit sehr guten farben.

    AntwortenLöschen
  12. Freeeeeeeeeeeeak!^^

    Aber ich verstehe dich und habe etwas mitgefiebert als ich deinen langen Weg zur Palette las.

    Ich freu mich, dass sie dich endlich glücklich machen kann :)

    AntwortenLöschen
  13. Wunderwunderschön! Die Lieferungsgeschwindigkeit ist wirklich der Hammer.
    Viel Süaß mit Deinem neuen Schätzchen.

    VLG Britta

    AntwortenLöschen
  14. ..sehr schöner, nahezu liebevoller Beitrag, bei dem man merkt, wie sehr du sie, die holde Naked bereits ins Herz geschlossen hast.
    Schon verrückt - es ist nur MakeUp, aber mir erging es z.B. mit zwei Lidschatten aus dem "Zauberwald" ebenso. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Danke euch. :)

    @ Kerstin
    Ja so ist das wohl, ein völlig nebensächliches Ding kann mich so erfreuen. :) Ich betrachte die Naked als Langzeitinvestition, die Farben sind echt stark pigmentiert, da komm ich sicher ewig aus. :)

    AntwortenLöschen
  16. @ Tura
    Total der Freak sag ich dir, ich schüttle teils selbst den Kopf über mich. :)))

    AntwortenLöschen
  17. Habe sie grad bestellt, ich konnte ihr nicht mehr widerstehen :)

    AntwortenLöschen
  18. Das freut mich Dani.:)

    Für alle anderen: auf HQHAIR.com ist die Naked Palette derzeit für insgesamt 38 Euro (umgerechnet) bestellbar. Ein sehr guter Preis, bezahlbar auch per Paypal.

    AntwortenLöschen
  19. ich hatte mich damals auch auf den ersten blick in diese palette verliebt und bin echt froh, dass es sie mittlerweile bei hqhair gibt! deine fotos sind wahnsinnig toll geworden und ich fühle mich gleich noch mehr angefixt^^
    liebe grüße,
    amelie

    AntwortenLöschen
  20. Oh du hast sie!! :-D
    ich wünsche dir ganz viel spaß damit!!!

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Danke Yvonne, ja ich freu mich sehr darüber. Mittlerweile kann man sie um ca. 27 Pfund auch bei www.hqhair.com bestellen. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...