Montag, 25. Oktober 2010

[EotD] Creamylicious + Artdeco

Ihr erinnert euch bestimmt an die Creamylicious LE von Essence aus dem letzten Sommer?
Die Farben sind neutral gehalten, die Qualität der Lidschatten war so ziemlich das beste bisher von Essence in diesem Bereich, und man kann sie wunderbar kombinieren. Diesesmal mit Farben von Artdeco.







Verwendete Produkte:
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • e/s Artdeco 28 - pearly porcelain als Highlighter
  • e/s Artdeco 514 - matt light grey beige
  • e/s Essence berry sorbet (Creamylicious LE)
  • e/s Essence iced chai latte zum Verblenden (Creamylicious LE)
  • Essence Eye Pencil 01 Hide Bella Hide (Eclipse LE) als Lidstrich oben
  • Clarins Macara Wonderful Perfect in black
  • Urban Decay Kajal 24/7 Liner in zero
  • Max Faktor Augenbrauenstift in grey-brown

 
Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart! :)

Kommentare:

  1. wow deine augen sind völlig schön!!!

    das Live Now inspired by Paris ist wirklich schön obwohl auch die anderen düfte etwas ansprechendes haben... ich würd sie alle probeschnuppern und dann entscheiden... ich werd mit von jedem der 4 nochmal 2 originalgrößen organisieren

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch =) hab ja noch immer paar Sachen aus der Creamylicious reduziert gefunden, aber die Lidschatten leider nie :D

    AntwortenLöschen
  3. Ist supi geworden, Petra! Und mir gefällt auch die Aufmachung des Posts mit der Grafik. Nice! Schmuus

    AntwortenLöschen
  4. Ein superschönes AMU....ich suche schon lange nach soooo einer schönen dunkelroten Farbe!!!

    AntwortenLöschen
  5. uiii, das sieht aber klasse aus :) Ich habe mich im letzten Jahr noch nicht so für Lidschatten usw. interessiert, deswegen ist mir leider die sooo hochgelobte creamylicious LE durch die Lappen gegangen, ich kann nur hoffen, dass Essence sowas in der Form nochmal wieder aufnimmt, ich würde sicher gleich die ganze LE kaufen, da waren sooo tolle Farben dabei :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß nicht wieso alle diese Lidschatten so toll finden. Ich finde sie ok, mehr aber auch nicht :o) Sieht trotzdem schön aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe die farben aus der creamylicious

    AntwortenLöschen
  8. Danke euch. :)

    Mittlerweile habe ich auch schon ähnliche Lidschatten zur Creamylicious entdeckt, klar. Das Schöne daran, finde ich, ist die Alltagstauglichkeit, man braucht nicht viel machen, rauf und fertig. ;)Aber diese LE war auch meine erste LE von Essence, die ich gezielt von dieser Marke gekauft hatte. Davor, als ich eure Blogs und diverse Foren noch nicht besucht habe, bin ich an solchen Aufstellern auch meist vorbeigegangen. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr edles AMU. Sind total meine Farben diesen Herbst auch klamottentechnisch.

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön Petra!
    Die Creamylicious war ganz außergewöhnlich schön, das finde ich auch.
    Auch heute nehme ich die Lidschatten und den tollen Bronzer daraus noch sehr gerne.
    Mag auch die exakte Anleitung/Beschriftung, vielen Dank für Mühe und Aufwand.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  11. das sieht toll aus :) lässt deine Augen rigendwie magisch erscheinen ^^

    lG :)

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir sehr gut! Ich traue mich nie rötliche Lidschatten zu verwenden. Vielleicht sollte ich es doch mal probieren.

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...