Dienstag, 19. April 2011

"No more Waity, Katie" ~ Royal Weddings!


Im Rahmen der baldigen Vermählung von
"His Royal Highness Prince William of Wales & Miss Catherine Middleton",
gibt "Miss Jettie"also known as The Chocolate Bitch bekannt,
diesen Tag mit einem wahrlich dem Anlaß gerechten royalen Giveaway zu färben krönen!



"One day my prince will come and I will wrap him around my tiny, sparkling finger!"


Darauf freue ich mich sehr, und hoffe auf mein Glück, mit lackierten "No more Waity, Katie" Fingernägeln mein Sektglas auf Prince William und Princess Catherine erheben zu dürfen! Ich liebe royale Hochzeiten mit allem Prunk und Kitsch der dazugehört.

Danke an Jettie, die auf ihrem Blog für die schöne Möglichkeit diesen Tag mit etwas Glück und einem royalen Nagellack von Butter London verbringen zu dürfen.




Ich war noch Kind, als ich meine erste königliche Hochzeit im Fernsehen gesehen habe. Damals bin ich eingetaucht in diese märchenhafte, für mich unwirkliche Welt. Ich habe den Moment herbeigesehnt, wo die Braut in ihrem schneeweißem Kleid, mit einer meterlangen Schleppe, in einen duftigen Schleier gehüllt, der königlichen Kutsche entstiegen ist.

Princess Anne Mountbatten-Windsor & Captain Mark Antony Peter Phillips ~
14. November 1973

via
Total beeindruckt wie es ein Kind nur sein konnte, von dieser Schönheit, dem Prunk und das ganze königliche Flair rundum, ist mir diese Begeisterung für royale Hochzeiten bis heute geblieben. Mein persönliches Highlight, das ich nie mehr vergessen werde, war die Trauung von Lady Diana Spencer mit Prince Charles. Was habe ich geheult und geschnieft bei dieser Traumhochzeit.


Diana, The Princess of Wales & Charles Philip Arthur George Mountbatten-Windsor,
29. Juli 1981

via
Es war Hochsommer, ich hatte Ferien, und nichts hätte mich bei diesem Ereignis aus dem Haus gebracht! Es war unbeschreiblich, Diana war so wunderschön und strahlte für mich die perfekte Braut aus, eingehüllt in vielen Wolken aus seidigen Stoffen, mit einem wunderschön glitzerndem Diadem im Haar. Es war sagenhaft kitschig und die Zeremonie schier endlos.

Die Hochzeit von Diana & Charles konnte für mich mit keiner anderen getoppt werden.  Die Trauung der deutschen Silvia Sommerlath mit dem schwedischen König Carl Gustav XVI. fand ich auch sehr beeindruckend. Der Traum des jungen, bürgerlichen Mädchens, die ihren König findet. Soweit es meine Zeit erlaubt hat, habe ich immer wieder versucht solche Hochzeiten im Fernsehen mitzuverfolgen. Die letzte, die mir noch relativ frisch in Erinnerung ist, ist die von Victoria,  Kronprinzessin von Schweden mit Daniel Westling, die im Sommer 2010 geheiratet haben. Sehr schön und warmherzig inszeniert, das Glück strahlte regelrecht aus den Augen und Gesichtern des Brautpaars. Sehr schön fand ich damals auch, dass Victoria die Schleppe und Krone ihrer Mutter Silvia getragen hat.



Ich freue mich schon riesig auf die Hochzeit von Kate Middleton & Prince William!
Es ist sehr bedauerlich, dass seine Mutter Diana dieses Ereignis nicht mehr miterleben darf. Ich weiß nicht weshalb, aber Diana übte auf mich ebenso eine bezaubernde Anziehungskraft aus, wie bei vielen Menschen weltweit, und auch den Tag ihres Begräbnisses werde ich leider nie vergessen. Der Verlobungsring von Diana soll Kate & William viel Glück in ihr gemeinsames Leben bringen!

Ich habe natürlich zugesagt ;)


Falls ihr auch so Märchenhochzeit-verrückt seid, You Tube bietet eine Fülle von Originalaufzeichnungen diverser royalen Hochzeiten.


Kommentare:

  1. Toll und liebevoll gestalteter Post!! Viel Glück wünsche ich dir. Freue mich auch schon total auf die Hochzeit! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin eigentlich überhaupt nicht der royale-Hochzeits-Fan, aber ich muss sagen, dein begeisterter Post hat mich etwas infiziert! WOW! Sehr schön geschrieben :) und klar dass Du der Einladung nachkommst ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Haha! Super Post! Ich gehöre auch zu denen, die zwar sonst zurechnungsfähig sind, sich aber auch voll auf die Hochzeit freuen! :-D Ich hab auf meinem Blog sogar die Kate Middleton Fashion Week ausgerufen, da auf Blogs irgendwie voll wenig über das ganze Event geschrieben wird ;-)

    Relatable Style

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr schön geschrieben. Ich werde selbstverständlich die Hochzeit ansehen. Ich finde Kate einfach umwerfend. Sie hat so eine natürliche Ausstrahlung und dadurch unglaublich hübsch. Weil es eine Märchenhochzeit (Bürgerliche heiratet Prinz) ist, habe ich mir den 29.04. schon dick und fett im Kalender vorgemerkt. Die beiden sind einfach ein hübsches Paar.

    AntwortenLöschen
  5. @Jettie
    Danke dir vor allem für die Inspiration. :)

    @beautyjagd
    Freut mich, vielleicht ist es doch ansteckend genug für ein bischen schwärmen am 29.April 2011. ;)

    @Lili
    Oh, dann werde ich deine Fashion Week mal besuchen kommen. Witzige Idee. ;)

    @Naileni
    Ich finde auch, dass Kate bezaubernd aussieht. Und sie wirkt auf mich auch sehr bodenständig, soweit das ihr zukünftiges Umfeld zuläßt. :)

    AntwortenLöschen
  6. Viel Glück!
    Ich bin dieses Mal natürlich auch wieder dabei, die von Victoria fand ich auch so schön letztes Jahr. <3

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ehrlich, Eigentlich gucke ich mir diese Royal Geschichten und Hochzeiten nicht an. Aber Katy und William haben es mir schon angetan und die Hochzeit will ich nicht verpassen.

    Ich finde es wirklich beeindruckend das diese Hochzeit so eine Auswirkung auf den Markt hat. ich habe schon so viele Kosmetik Produkte und Nahrungsmittel gesehen die das Tema Katy und William hatten. Die Sammelteller und Tassen nicht vergessen! Ein Traum *lol*

    MfG Jules

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...