Mittwoch, 11. Mai 2011

[TAG] Voll erwischt mit den ungenutzten Schätzen!

Twitter hatte mich zwar vorgewarnt, aber im Blogpost bei Honey and Milk hatte ich die Bestätigung. Ich wurde von Suki getaggelt!

Mit einem schwachen Lächeln wendete ich mich wieder meiner Blogroll zu und dachte: "Mich erwischen sie nicht mit ungenutzter, dekorativer Kosmetik", ICH benutze alles! Das "...oder höchstens mal geswatched" habe ich beim Durchlesen verdrängt. Während ich wieder im Netz am Stöbern war flashten in Gedanken Bilder an mir vorbei, verschwommene Bilder von Kosmetik, die ich tatsächlich bisher noch nie verwendet oder höchstens einen Swatch davon gemacht habe. Verdammt!



Aber hey, das sieht doch total übersichtlich aus oder? Es war von dekorativer Kosmetik die Rede und nicht von Pflegeprodukten allgemein, gottseidank.

von links unten im Uhrzeigersinn warten auf deren aktiven Einsatz noch:
  • MAC Mineralize e/s "She Who Dares" aus der Venomous Villains LE
  • Essence Eyeliner aus der Moonlight LE in "02-Into The Night"
  • Essence Eyeliner aus der Surfer Babe LE in "03-pointbreak"
  • Essence Eyeliner Metal Glam in "03-On The Go"
  • Artdeco High Performance Lipstick in "462-light pompeian red"
  • Estee Lauder Long Lasting Lipstick in "Plumberry"
  • Estee Lauder Crystal Lipstick in "Crystal Orchid"
  • AVON Pro Color & Gloss in "Passion Plum"
  • Essence Lipgloss aus der Eclipse LE in "Ready to be bitten" und "Lunch at Cullens"
  • NYX Jumbopencil in "624-Rocky Mountain Green"
  • Loreal Paris Body & Face Powder (in der Mitte)

Den MAC e/s habe ich damals herbeigesehnt. Aber bisher hat sich die Gelegenheit bei mir noch nicht ergeben. Das hole ich bald nach, der sieht doch so klasse aus. Die Eyeliner habe ich in einem Anfall von "ich will das haben" gekauft, dennoch fristen sie ihr Dasein bisher ungenutzt. Die Lippenstifte habe ich mir nun extra rausgestellt, um das bloß nicht zu vergessen. Denn die Estee Lauder Lipsticks sind ein Teil eines traumhaften Geschenks, das ich letzte Weihnachten von meinem Süßen bekommen habe. Den goldenen "Estee Lauder Blockbuster 2010" Koffer, in dem noch viel mehr Schätze waren, die auch schon öfter benutzt wurden. Die Lipglosse, nunja der eine glitzert zu sehr, der andere ist blutrot. Beide sind toll, beide mussten damals sein. Ich finde die auch richtig gut, fehlt nur noch die Glitzerlaune dazu. Den Jumbopencil von NYX wollte ich schon so oft verwenden, immer wieder kam mir eine andere Farbe dazwischen, blöde Sache. ;) Um das goldene Body & Face Powder bin ich letztes Jahr wochenlang herumgeschlichen. Das kostete an die 14 Euro glaube ich, und ich hatte keine Ahnung wie oft ich es verwenden werde, soviel dazu. Aber es ist so traumhaft golden, ich brauche es gewiss bald.

Bei anderen die getagged wurden, habe ich auch viele unbenutzte Nagellacke gesehen. Ich war selbst überrascht, als ich gestern Abend meinen Bestand durchforstet habe, und erstaunlicherweise nur 4 bisher unbenutzte Lacke rausstellen konnte. Allesamt von NUBAR und sehr schön, aber bisher hatte ich noch nicht die Phase für diese Farben und Effekte. Drei weitere Lacke, die nicht auf dem Bild zu sehen sind warten ebenfalls, aber die sind noch nagelneu, nahezu extra frisch vor einigen Tagen gekauft. Das zählt wohl nicht, hoffentlich. Also echt, wie kann man nur Nagellacke nicht verwenden! ;)
 


von links nach rechts:
Forest (Green Collection), Jewel und Essence (aus der Prism Collection), Vaso (Venetian Glass Collection)
 
So far, so good. Nichts von diesen Schätzchen ist wirklich lebenswichtig, und auch ich bin manchmal fernab der Vernunft und Logik, wenn es um schöne Produkte geht. Wobei ich schon sagen muss, dass sich mein Kaufverhalten innerhalb der letzten 1,5 Jahre verändert hat. Ich kaufe auch mal höherpreisig, wenn das Produkt genau das ist, was meinem Bedarf entspricht, bevor ich etliche Male mit anderen, günstigeren Produkten rumteste und im Endeffekt doch nicht das finde, was ich für meinen Typ möchte, und dann eventuell rumliegt. Wenn es etwas teurer wird, wägt man auch gezielter ab, meiner Ansicht nach.
 
Solltet ihr euch in Sachen "ungenutzte Schätze" angesprochen fühlt, dann fühlt euch bitte getagged,  und geht in euer Innerstes. Ihr werdet vielleicht auch fündig. ;)

Kommentare:

  1. du solltest dich schämen Ò.Ó wie kannst du nur den MAC "She Who Dares" einfach ungenutzt lassen wärend ich dem so nachtrauere? XD tssssss und dann auch noch Nubarlacke *g*

    AntwortenLöschen
  2. wirklich sehr übersichtlich, aber jammerschade für den "lunch at cullens" ;-)

    gruß aus berlin
    dawn

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Swatches von den Nagellacken würden mich schon sehr interessieren :)
    LG aus Hamburg!
    Jule

    AntwortenLöschen
  4. Haha, so ähnlich ging es mir auch :) . Zuerst dachte ich, dass ich alles was ich habe, eigentlich mindestens einmal verwendet habe. Und dann guckte ich in meine Schubladen und kam zu einem ganz anderen Ergebnis *shame* Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. ach du liebe zeit, ich darf gar nicht drüber nachdenken..... ;-)

    aber petra! wie kannst du nur! diese e/s aus der Venomous villains le müssen sooooo toll sein! wenn ich dir irgendwie helfen soll beim "entjunfern" sag bescheid! ;-)

    auch das goldene puder von Lóreal! probier es mal bitte bitte aus, ich bin ja so gespannt auf alles was glitzert...... :o)

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wirklich noch übersichtlich xD Schau mal bei mir *lach xDDD*

    AntwortenLöschen
  7. Leider hat es die Kommentare in den letzten Tagen durch die Blogger Probleme geschluckt. Aber ich konnte all euer Feedback dennoch lesen, da ich sie mir per Mail extra zusenden lasse.

    Danke euch. :) Und die Nubar Lacke werde ich demnächst swatche, versprochen. :)

    AntwortenLöschen
  8. echt doof mit den kommentaren gelle....
    aber gut das du sie noch alle lesen konntest :-)

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Oha gerade die ganzen schönen Sachen :D

    AntwortenLöschen
  10. Eine nette Nubar Collection hast du da :D

    AntwortenLöschen
  11. Die Nubar Lacke sehen traumhaft aus. Auf die Nagelbilder freue ich mich besonders :o)

    AntwortenLöschen
  12. ich hatte jewel und war nicht so begeistert, hab ihn einer freundin weitergegeben. sehr sheer und der holoeffekt ist viel schwächer als internetwatches vermuten lassen würden :(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...