Dienstag, 2. August 2011

ORLY Miniatur Lacke in knallbunt!

Meine ersten Orly Lacke wurden mir gestiftet, drei Miniversionen in knallbunten Farben.

"Frisky", "Frolic" (leicht mattes Finish) und "Va Va Voom" (mattes Finish)

Frisky und Frolic stammen aus der Happy Go Lucky Collection, Va Va Voom ist Teil der Pin Up-Töne von Orly.

Die Farben am Nailwheel sind leider verdreht im Verhältnis zum Fläschchenbild.
Zwei Coats pro Lack ohne Topcoat.

Mir ist eine Farbe zum Lackieren geblieben, da meine Tochter von Frisky und Va Va Voom dermaßen begeistert war, dass sie mich nicht lange darum bitten musste, und mit den beiden Farben abgedüst ist. Ich habe leider vergessen ihre Maniküre mit dem Neon-Pink Va Va Voom abzulichten, diese Farbe sieht vor allem bei urlaubs-gebräunter Haut irre gut aus. Meine Tochter kam frisch von Ibiza zurück, da passte der Teint bestens zur Nagellackfarbe. :)

Nun, so blieb mir Frolic, seltsamer Name, toller Farbton. Frolic strahlt wunderschön in einem sehr sattem Purple. Man mag meinen, dass es ähnliche Purples schon massig am Markt gibt, dennoch ist es schwierig den gewissen Kick dieses Cremelackes zu beschreiben. Der Auftrag ist problemlos, der Lack sehr gut pigmentiert. Wenn man sauber lackiert, genügt schon eine Schicht zur Deckung. Ich habe dennoch zwei Schichten aufgetragen. Haltbarkeit bei mir mit Topcoat 6 Tage, kaum Tipwear.

1x LCN Basecoat + 2x Frolic +1x Sally Hansen Insta-Dri Topcoat
  

Ich bin von Orly begeistert, das werden gewiß nicht meine letzten Lacke dieses Herstellers bleiben.

Bezugsquellen & Preise: Orly Onlineshop oder über Ebay.com. Im Onlineshop 10 Euro für 18 ml, die Miniaturen kosten 4,50 Euro für 5,4 ml. Bei den Originalgrößen sind 18 ml eine ganze Menge Nagellack! Bei Ebay muss man sich je nach Händler orientieren, die Preise schwanken dort sehr.

Weiterer Frolic Swatch bei Nailphile.

Kommentare:

  1. Frolic ist in der Tat ein seltsamer Name, dafür überzeugt das Ergebnis.
    Ich hoffe Deine Tocher rückt die beiden Lacke wieder raus, die würde ich auch gern getragen sehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dani. :) Ich habe ihr die Lacke natürlich geschenkt, aber darf sie bestimmt mal leihen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich war grade total überrascht-bin erst seit kurzem auf deinem Blog und ging davon aus, dass du Mitte 20 bist ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ Karine
    Dann wäre einer meiner beiden Töchter wohl noch zu jung für Nagellack. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Knallige Nagellacke im Sommer ist sowieso ein Muss. Frolic gefällt mir aber am Besten.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  6. oooh was für schöne Farben :D

    AntwortenLöschen
  7. Frolic heisst doch Scherz (?) oder Witz glaube ich, das passt gut zu dieser fröhlichen Farbe. <3
    Sehr schöne Lacke <3.

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne knallige farbe :-)
    danke für`s zeigen!

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  9. @ Britta
    Bei "Frolic" dachte ich zuerst sofort an diese Hundefuttermarke. :D

    @ All
    Danke fürs Gefallen! :) Kann euch die Orly Lacke sehr empfehlen, auf Ebay bekommt man sie sogar schon ab 3 Euro, je nach Händlershop, habe ich gestern gesehen.

    AntwortenLöschen
  10. Hm, Nagellack mit Hundefuttername - sorry, aber irgendwie kriege ich das Trockenfutter nicht mit dem Lack zusammen - trotzdem ist die Farbe schön ;D

    AntwortenLöschen
  11. frisky ist so schön :D wie wird man eigentlich "official nail polish addict"? :D

    AntwortenLöschen
  12. @ Nagellackprinzessin

    Polish Addict kannst du hier werden:

    http://www.emeraldsparkled.com/2010/10/grab-badge.html

    :))

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe ist wirklich toll, aber auf deinen schönen Nägeln sieht ja eh alles gut aus :-)
    Ich habe den Lack selber auch, aber noch nicht lackiert. Frisky steckt mir jetzt noch im Kopf, das ist auch so eine schöne sommerliche Farbe, die sich gut zu brauner Haut macht *find*
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  14. Wow die Farben sehen toll aus, vorallem der den du auf den Nägeln trägst, habe auch schon gelesen, dass die Lacke sehr cremig sein sollen. Hätte ja gerne das Pink auf der gebräunten Haut gesehen.^^

    LG, Gina

    AntwortenLöschen
  15. @ Tabatha
    Danke dir :)

    @ Sunny
    Meine Haut ist nicht wirklich gebräunt, aber sollte meine Tochter das Pink wieder mal tragen, dann zücke ich die Kamera. :)

    AntwortenLöschen
  16. Hy super toller Blog, jetzt hast du eine neue Verfolgerin. Bin aus Graz ;D.

    gglg Janine

    http://nini-justme.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nini, freut mich, LG nach Graz. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...