Samstag, 21. Januar 2012

Alverde Kunterbunte Farbwelt!

In meiner Kindheit war "Faschings-Schminke" immer sehr begehrt, und ich wollte stets die Prinzessin sein. Erinnern kann ich mich auch an groben Glitter, rote, blaue und grüne Stifte, die nur mit festeren Druck Farbe abgegeben haben, und an eine weiße, dicke Paste, die fürchterlich gerochen hat. Gottseidank ist diese Zeit Geschichte!

 ALVERDE Kunterbunte Farbwelt

ALVERDE Naturkosmetik bietet mit der Kunterbunten Farbwelt Limited Edition eine breite Palette an Farben an, mit der sich Kinder und auch Erwachsene in der Faschings-/Karnevalszeit austoben können. Wer dazu noch Naturkosmetik bevorzugt, wird erfreut sein, dass alle Produkte ausschließlich Öle und Wachse, wie zum Beispiel Jojobaöl, Sojaöl, Bienenwachs sowie Carnaubawachs aus kontrolliert biologischem Anbau beinhalten. Synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe bleiben dieser kunterbunten Farbwelt ebenfalls fern.
Die Produkte sind nicht wasserfest!

Ich bekam vor einigen Tagen von DM Österreich einige Produkte aus dieser LE zur Verfügung gestellt, und von meiner Tochter überraschenderweise die Zusage: "ja ok, du darfst mein Gesicht bunt anmalen". Erwähnenswert ist diese Aussage, da meine Tochter keine kleine Prinzessin mehr ist, und natürlich schon ihren eigenen Schmink-Stil hat, fernab von Faschingstreiben und sehr bunt. Soweit so gut, die Produkte, die mir vorliegen nun im Einzelnen vorgestellt. (alle verfügbaren Farben aus dieser LE seht ihr im ersten Bild dieses Beitrags.)



Alverde Schminkholzstifte
Die Stifte liegen gut in der Hand, die Farbmine ist geschmeidig weich und sehr gut pigmentiert! Die Mine ist jedoch fest genug um damit lückenlose Linien auf der Haut zu ziehen und zu malen.
©Alverde - Mit schützendem Carnaubawachs, Sojaöl, Aprikosenkernöl und Candelillawachs.
 


Alverde Schminktöpfchen
Die Konsistenz ist cremig, leicht fettig. Die Pigmentierung ist gut, wenn man die Paste punktuell aufträgt, auf der Haut verwischt - von verblenden ist hier nicht die Rede - wirken die Farben heller. Das mag für den gewünschten Effekt von Vorteil sein. Die Paste lässt sich in ein bis zwei Schichten aufbauen, zu mehr würde ich nicht raten, da es zu leicht verschmiert.
©Alverde - Mit pflegendem Bienenwachs aus kontrolliert biologischem Anbau und Rizinusöl.
  
Alverde Schminkpalette
Wie goldig! Ich denke, dass an dieser hübschen, kleinen Palette Kinder eine besondere Freude haben werden. Die Konsistenz der enthaltenen Farben ist cremig leicht und lässt sich mit den Fingern viel besser auf der Haut verteilen als mit einem Pinsel. Die Farben lassen sich auch sehr zart auftragen, für eine Prinzessin oder Elfe stelle ich mir das wunderhübsch vor. Für ein Alltags-Makeup finde ich die Palette nicht gut geeignet, da die cremige Textur zu schnell in die Lidfalte kriecht, trotz Eyeshadow Base. Eventuell hilft ein leichtes Puder zum Fixieren.
©Alverde - Mit pflegendem Bienenwachs und Rizinusöl.

Alverde Glitzerpuder

Ich habe das silberne Glitzerpuder erhalten, welches weiß schimmert, sehr fein gemahlen und mit zarten Silberpartikeln versehen ist. Der Glitzereffekt ist fein, lässt sich aufbauen und vielseitig anwenden. Ich empfehle vorab eine Körperlotion oder Foundation, je nach Einsatzgebiet auf die Haut aufzutragen, damit das Puder besser hält.
Innerhalb eines Augenmakeups würde ich das Puder nicht direkt am Oberlid aufstäuben, das gilt vor allen für Kontaktlinsenträger. Einen Tupfer, feucht auf die Oberlid Mitte gesetzt oder direkt unter den Augenbrauen halte ich für unbedenklich, solange man nicht an den Augen reibt. Ich bin bei solchen Produkten, unabhängig davon wie fein diese gemahlen sind, lieber übervorsichtig, denn es kann sehr schnell zu Augenreizungen oder Entzündungen kommen, wenn Glitzerpartikel direkt in das Auge gelangen.

©Alverde - Mit Jojobaöl und feuchtigkeitsspendendem Aloe Vera Puder aus kontrolliert biologischem Anbau.

Alverde Glitter Tube

Das Gel fühlt sich beim Auftragen sehr leicht und kühl an, Glitzerpartikel sind nicht zu spüren. Die seidenweiche Textur trocknet auf der Haut nach wenigen Minuten an. Damit lassen sich u.a. auch schöne Glitzereffekte in einem bunten Augenmakeup setzen.
©Alverde - Mit Kamillenextrakt und feuchtigkeitsspendendem Aloe Vera Puder aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Quittensamenextrakt.

In dem kleinen Experiment mit meiner Tochter habe ich mir kein bestimmtes Faschings-Thema aus dem Ärmel geschüttelt, sondern simpel versucht, die Farben auf der Haut unterschiedlich stark aufzutragen. Vorweg: die Konsistenz der Farben in der Schminkpalette sind zu cremig-fettig um länger haltbar auf der Haut zu verweilen. Für eine ausgiebige Partynacht eher nicht geeignet, ausgenommen das Glitzerpuder und Glitzer Gel.
 Die benutzten Farben sind mit einem X markiert. Auf der Wange schimmert ein wenig Glitzerpuder und Glitter Gel.

Meine Kamera konnte das Grün nicht farbecht einfangen, dafür aber das verschärfte Creasen sehr gut.
Leider liefen die Farben aus der Schminkpalette nach ca. 10 min schon zusammen. Ich empfehle den Auftrag mit den Fingern, sanft tupfend, nicht schichten! Auch mit einer Base darunter sah es nicht besser aus. Da die Farben fettig sind, wird auch ein Puder zum Fixieren keine große Hilfe sein, und höchstens für Krümel sorgen. Mit nur einer Farbe auf den Lidern wurde das Ergebnis schöner.

Glitter Gel aus der Tube zart aufgetupft



Mein Fazit:
Insgesamt finde ich diese bunte LE gelungen und lobenswert, dass in Sachen Naturkosmetik nun auch Alternativen zur herkömmlichen dekorativen Kosmetik für die Fasching/Karnevals Zeit angeboten werden. Wer hier jedoch Produkte für den geschminkten Alltag erwartet liegt falsch, da die Haltbarkeit auf der Haut dafür nicht ausgelegt ist. Alle Produkte aus dieser LE sind nicht wasserfest!

Besten Dank an DM Österreich.

Linkverweise:

Ein hübscher Themen Look findet sich bei Pixi, wie auch andere Farben aus dieser LE.
Bei coral and mauve findet ihr eine weitere Farbauswahl, wie auch die Preise für Deutschland. Leider habe ich auch keine Preisliste für die einzelnen Produkte in Österreich erhalten. Diese sind allgemein ein klein wenig höher.

Die kunterbunte Farbwelt ist aktuell bei DM bis ca. Mitte Februar 2012 erhältlich.



Kommentare:

  1. Außer dem Glitter Puder und der Glitter Tube spricht mich aus dieser LE überhaupt gar nichts an. Für Fasnachts-Fans bestimmt nett, aber sonst unbrauchbar. ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich glaub, das ist vorrangig was für kids, weil die farbe nicht so haltbar ist. die zarte palette ist von den farben her richtig schön, so kann man mal die kinder nicht in klassischem gelb, grün, rot blau schminken. und naturkosmetik bekommt bei mir eh pluspunkte!
    danke fürs vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich spreche jetzt einfach ein lob an miss petruschka aus, das sie uns das modell machte.
    ... und das übliche LG an K&K und auch ans töchterlein.

    AntwortenLöschen
  4. Hübsche Tochter, die Miss Petruschka!!!

    AntwortenLöschen
  5. wie bekommst Du es denn hin, Deine Augen so zu fotografieren? ich verzweifle total bei meinen AMU's!!!! Würde mich freuen wenn Du mir Tipss geben könntest.

    Bin gerade zu Deiner Leserin geworden. Und freue mich wenn Du auch meine Leserin wirst.

    Lg Liz

    AntwortenLöschen
  6. @ Constanze
    Mich persönlich auch nicht so sehr, ausgenommen das Glitter Gel aus der Tube. :)

    @ Dawn
    Gerne und ich bin ganz deiner Meinung. :)

    @ C.M & Valerie
    Ladies *verneige* :) ich danke euch und werde das Kompliment sehr gerne an Miss Petruschka weiterreichen! <3

    @ Liz
    Das sind die Augen meiner Tochter. ;) Ich mache da nix Spezielles, versuche die Bilder bei hellem Tageslicht oder mit einer Tageslichtlampe zu schießen, und habe bei den Augenaufnahmen meist den Makromodus bei der Kamera an. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich wusste gar nicht, dass es da auch noch eine Palette mit zarten Farben gibt, ich habe nur die mit kräftigen Farben gesehen. Danke für's Vorstellen.

    Ich habe mir das Töpfchen mit der Schminkfarbe in schwarz gekauft und auch mal als Base für ein AMU ausgetestet. Den Post findest Du hier: http://t.co/LfCqM18v falls es Dich interessiert.

    Viele Grüße - Heli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...