Donnerstag, 28. März 2013

Nagellack-Träumchen - Layering mit Fantasy Fire!

Der Star in diesem Artikel ist eindeutig ein kleines Fläschchen mit zauberhaftem Inhalt. 
Fantasy Fire von Max Factor, der einer der beliebtesten Effektlacke im Jahr 2012 war.





Obwohl Max Factor in einigen Drogieriemärkten erhältlich ist, war es ein Aufwand an dieses Fläschchen ranzukommen, denn soweit mir bekannt ist, gab es diesen Lack nur in UK. Auf Ebay wurde ich fündig, und konnte dieses kleine Farbwunder noch recht günstig kaufen.





Die Farbvielfalt in diesem Lack finde ich einzigartig. Je nach Lichteinfall verwandelt sich das Finish in rot-kupfer-gold-grün und bronzefarbenen Schimmer. Für sich allein getragen finde ich Fantasy Fire bei weitem nicht so schön, wie als Layering über diverse Farblacke, denn hierbei entfaltet sich die gesamte Schönheit des Schimmers in Multicolor. Mein Experiment habe ich an violetten und einem dunkelblauen Basisfarben gestartet.

Vorab die Solo-Versionen von Fantasy Fire und Nfu.Oh 51.



Die Ausgangskanditaten waren folgende Lacke: (der Manhattan Buffalo ist am nächsten Bild nicht dabei, dieser wurde von mir verschenkt.) Zum Layern habe ich neben Fantasy Fire auch den wunderschönen Nfu.Oh 51 herangezogen, welcher ebenfalls ein tolles Multicolor Finish mit Flakies erzeugen kann.



Ausgangsmaterial - je 2 Schichten der jeweilige Farblacke


 



Fantasy Fire hat eine sehr blaustichige, leicht lilafarbene, transparente Basis. Die Ergebnisse des Layerings variieren meiner Ansicht nach vor allem bei violetten, blauen und schwarzen Farblacken sehr stark. Das Finish auf meinen Farblacken ist selbsterklärend. Lediglich einen Ausreisser gibt es, als ich auf Chanel Blue Satin eine Schicht von Color Club's Alias lackiert habe, der auch solo getragen wunderschön und satt genug wirkt.

Mir hat der Effekt von Fantasy Fire am besten auf Chanel's Blue Satin gefallen. Natürlich ist dafür auch jeder andere blaue, oder dunkelblaue Lack gut geeignet. Folgende Bilder wurden im sonnigen Tageslicht gemacht.





Facts
Fantasy Fire Max Effect Mini Nail Polish
Hersteller: Max Factor
Füllmenge/Preis: leider nur 5 ml / ca. € 5,00. Ich habe mit Versand € 8,00 bei Ebay bezahlt.
Finish: Multicolor Schimmer
Verfügbarkeit: eventuell noch Restbestände in UK Drugstores, oder über Ebay.


Es gibt ein großes Sortiment von diesen Max Effect Mini Nail Polishes, solltet ihr mal in England sein, greift zu. :) Auf dem Blog von ChaHeVu seht ihr auch eine Max Effect Schönheit namens Dazzling Blue, den sie bei Karstadt gekauft und mit Chanel's Neuheit Azure verglichen hat. Dort soll es einige dieser Lacke geben.
By the way, Fantasy Fire wird als beinahe Dupe von Clarins 230 gehandelt, den es leider nicht mehr gibt. Swatches und weitere mögliche Dupes gibt es bei Scrangie zu sehen.







Kommentare:

  1. Waaa, was ne tolle Farbe :) Schade, dass es den hier nicht gibt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte ihn auch so gerne :D :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich toll :) ich habe auch ein paar Farben von diesen kleinen Max Factor Lacken, die sind wirklich toll :) <3

    AntwortenLöschen
  4. ui was für eine mega tolle farbe.
    ich liebe diese optik :)

    AntwortenLöschen
  5. Gab? Restbestände?
    Verlässt der denn das Sortiment? Bei boots & Co ist er noch gelistet. Mhm, ob ich mir da einen zweiten zulegen sollte :P

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ihn auch und finde ihn traumhaft, ich habe ihn aber bis jetzt nur solo verwendet, danke für den Tip mit den farbigen Unterlacken, auf dunkelblau muss ich ihn nun auch mal testen.

    AntwortenLöschen
  7. Wieso wird uns so was in Deutschland vorenthalten?! Gemeinheit!
    Geniale Farbe!

    AntwortenLöschen
  8. Argh dass es so tolle Sachen nie bei uns gibt :/ Mega geil!

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin so froh, dass eine Bekannte ihn mir aus London mitgebracht hat! Er ist echt toll, ich hab ihn letztens auch über dunkelblau getragen (Kure Bazaar Rockstar) und es sieht einfach toll aus!
    Lg Reklamedame

    AntwortenLöschen
  10. Danke für euer Feedback. :) Ich finde, dass man mit Effektlacken wunderbare Möglichkeiten hat, und kaufe solche immer wieder gerne. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...