Mittwoch, 31. Juli 2013

Swatches - Layla Emerald Divine- ein Traum in Holographic!

PICSPAM!

Holographisch angehauchte Lacke sind bei vielen NailJunkies heiß begehrt. Ich bin in Sachen Holo eher die zufällige Anwenderin und habe in meiner Sammlung nicht allzu viele Fläschchen dieses Finishes.

Das könnte sich aber nun gewaltig ändern. Meine bisherigen Holo Lacke, die ich hier gezeigt habe:
von Color Club "Wild At Heart", "Love 'Em, Leave 'Em", "Worth The Risque", von China Glaze "Infra Red", von Nubar "Jewel" und "Essence" finde ich allesamt sehr schön. Aber meiner Meinung nach ist der wahnsinnig schöne holographische Effekt der italienischen Marke Layla Milano mit meinen Vorgängern nicht im Ansatz vergleichbar. Höchstens Zeus von Speciallitá kann hier noch mithalten.




Mir stehen zwei Farben der Hologram Effect Serie zur Verfügung, und heute zeige ich euch das traumhaft schöne Emerald Divine von Layla. Was im Fläschchen noch relativ harmlos nach nettem, grünen Holo-Lack aussah, entfaltete beim Lackieren seine ganze Schönheit! Noch nie habe ich einen so kräftigen Holo-Effekt bei einem Lack gesehen. Dazu das helle Smaragdgrün, in meinen Augen etwas besonderes für jede Nagellacksammlung. Vorab einige Infos des Herstellers zum Auftrag dieser Holo-Lacke, wobei ich gleich anmerke, dass mir der Auftrag auch ohne dieser Hilfsmittel gut gelungen ist.




Empfohlene Anwendung des Herstellers:

1. Naturnagel mit der Layla Holgoram Effekt - Feile anrauhen (farbige Seite, bezeichnet mit 1)
2. Naturnagel mit der Feile polieren (weiße Seite, bezeichnet mit 2)
3. Hologram - Effekt Nagellack gut schütteln und 2 Schichten auftragen
4. etwa 30 Sekunden trocknen lassen
5. Layla Brilliant Due Top Coat auftragen (1 Schicht)
6. Wenn der Hologram-Lack auf künstliche Fingernägel aufgetragen wird, ist die Feile nicht notwendig.
Die Hologram-Effektfeile und Brilliant Due Top Coat sind getrennt erhältlich.

Ich hatte diese Feile und auch den Layla Brilliant Top Coat NICHT verfügbar. Zudem habe ich kein gutes Gefühl dabei, mir die Nagelbettoberfläche jedesmal aufzurauhen, bevor ich einen Holo Lack auftrage. Dennoch, es ist schon richtig, dass die Nageloberfläche bei Holo Lacken nicht zu glatt sein sollte, ansonsten verwischt sich der Lack sehr schnell und es entstehen Lücken, die sich hin und her schieben. 

Meine Anwendung:
  • Um das zu umgehen und dennoch einen Base Coat zu verwenden, griff ich auf meinen Essie Ridge Filling Base Coat zurück, der nicht nur die Rillen im Nagel optisch ausgleicht, sondern auch eine leicht mattierte Oberfläche zurücklässt. 
  • Diesen habe ich gut antrocknen lassen und danach eine erste, dünne Schicht mit Emerald Divine lackiert. 
  • Diese ebenfalls gut trocknen lassen, was im übrigen sehr schnell geht, bevor man die zweite Schicht lackiert. 
  • Diese wieder gut durchtrocknen lassen, danach eine dünne Schicht Topcoat auftragen, den Pinsel dabei nicht zu fest aufdrücken.
Auf diese Weise gab es auch keine Lücken und das Finish wurde ebenmäßig. Dieser Holo Lack von Layla hat den Vorteil auch im normalen Tageslicht, oder im Innenraum zu schillern, zwar nicht so stark wie in der Sonne oder im künstlichen Licht, aber immerhin sehr gut sichtbar, im Gegensatz zu Holo Lacken einiger anderer Hersteller, die im Vergleich dazu ohne extra Licht recht matt aussehen. Ich trage Emerald Divine nun seit 4 Tagen und habe keine nennenswerte Tipwear, der Lack hält klasse auf den Nägeln, obwohl ich des öfteren gelesen habe, dass diese Holo Lacke schneller zum absplittern neigen sollen. Das kann ich von meiner Seite her nicht bestätigen. Auch das Ablackieren klappt spielend einfach.

Soweit so gut, auf gehts zum Picspam. ;)

Unter der Tageslichtlampe

1x Basecoat Essie Ridge Filling + 2 Emerald Divine +1x Seche Vite Fast Dry Topcoat







Im Blitzlicht der Kamera




Im normalen Tageslicht


Im Sonnenlicht



links im Tageslicht, rechts im Blitzlicht


Ich hoffe ihr habt nun keine Augenschmerzen bekommen.  Aber es war mir einfach nicht möglich die Bilder Anzahl dieser Schönheit noch stärker einzuschränken. ;)

Facts
Hersteller: Layla Milano
Kollektion: Hologram Effect Nail Polish
Finish: holographisch
Preis / Füllmenge: € 9,90 für 10 ml (relativ günstig im Vergleich zu US Stores oder Ebay, wo man für ein Fläschchen bis zu € 14,00+Versand bezahlen muss)
Verfügbarkeit: In Petra's Nailstore findet sich seit kurzem die Marke Layla.


Die Lacke wurden mir von Petra's Nailstore freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Oh, there is aber wirklich toll, muss unbedingt bestellen :-) Danke für Review.

    AntwortenLöschen
  2. Woah, die sehen so klasse aus. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ach, hatten wir den gleichen Geschmack :o). Tolle Bilder - es ist Dir wirklich super gelungen, den Effekt einzufangen.

    Übrigens: man kann ihn auch ganz ohne Basecoat lackieren. Geht super.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, aber ich kanns mir nie verkneifen, ohne Basecoat zu lackieren. :)

      Löschen
  4. Ich bin neidisch, ehrlich, soooo neidisch *_* Der Lack ist total genial <3

    AntwortenLöschen
  5. Seiht schon echt krass aus. Für mich wäre es für den Alltag etwas zu krass.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch ein paar von denen, und sie sind echt ein Wahnsinn :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ein wahrer Traum für mein Nagelherzchen :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  8. Hossa!
    Was für grandiose Farben o.O

    AntwortenLöschen
  9. OMG! ich habs überhaupt nicht mit hololacken aber der ist ja der knaller.

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich bin nicht so ein riesiger Hololack-Fan, aber die von Layla liebe ich. Inzwischen habe ich 8 Stück und finde sie so "unproblematisch", ruck-zuck trocken und halten bei mir locker 7 Tage. Ich lackiere sie immer, wenn ich Lust auf einen Wahnsinnseffekt auf den Nägeln und nicht viel Zeit habe. ;-) :-D Angefixt hat mich übrigens die liebe Elena PicturedTinsel. ;-)

    AntwortenLöschen
  11. aaaahh *_* wie hübsch ist das denn bitte? wow!

    AntwortenLöschen
  12. OMG, ich hab mich gerade verliebt....

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Wow, eine wirklich geniale Farbe!

    AntwortenLöschen
  14. Hui, ist das ein Farbspektakel! :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  15. Eine unheimlich schöne Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für euer Feedback! Mittlerweile habe ich mir zwei weitere Holos von Layla gekauft und warte schon auf deren Ankunft. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...