Mittwoch, 18. September 2013

Blitzblaue Maniküre mit Manhattan Blue Metallic!

Die Nagellacke von Manhattan Cosmetics sind mir mittlerweile, neben Catrice und Essence, die liebsten aus dem Drogeriesegment geworden. Sie bestechen immer öfter durch interessante Farben und Finishes, ebenso steigt die Qual der Wahl bei stets neuen limitierten Kollektionen, die im Laufe eines Jahres erscheinen.




Blue Metallic ist so ein begehrenswerter Fall, und dieser wunderschöne Nagellack befindet sich im Manhattan Standardsortiment. Ich hatte es an anderer Stelle schon mal erwähnt, ich habe mit metallischen Lacken manchmal meine Konflikte. Es liegt gar nicht so sehr daran, dass viele Metallic Lacke beim Lackieren zur Streifenbildung neigen, es ist vielmehr mein persönliches Gefühl in der Art von "Gefällt mir ... irgendwie im Fläschchen, aber auf den Fingernägeln weniger". Nur wenige Ausnahmen gibt es hiermit in meiner Sammlung.




Blue Metallic ist ein blitzender, sehr kräftiger Blauton, der nicht nur silberfarbene sondern auch türkise Schimmerpartikel im Finish zeigt. Ich finde metallische Lacke mit "nur silberfarbenem Schimmer" meist langweilig, und oftmals verderben mir diese die Freude an der eigentlichen Farbe. Bei Blue Metallic war ich jedoch sehr erfreut, denn der Auftrag klappt reibungslos, zwar auch streifig in der ersten Schicht, was im zweiten Durchgang aber wieder gut gemacht wird. Blue Metallic trocknet schnell an, mit einem glänzenden Topcoat kommt der blaue Blitzer noch besser zur Geltung.







Facts
Hersteller: Manhattan Cosmetics - Deutschland
Kollektion: Blue Metallic 78T ist im Standardsortiment zu finden
Finish: metallisch, Schimmer
Preis / Füllmenge: ca. € 4,09 für 11 ml.
Verfügbarkeit: Drogeriemärkte


Kommentare:

  1. Wahnsinn, das nenne ich mal ein Blau. Gut gegen den grau-verhangenen Himmel draußen.
    Liebe Grüße - S

    PS Nicht versäumen: Mein Gewinnspiel zum 1-Jährigen hat gerade begonnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Erinnerung Sanne, ich schau gleich mal vorbei. :)

      Löschen
  2. Wie gut dass ich nicht im Land bin, sonst wäre der schon im Einkaufskörbchen gelanden. XD *seufZ*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, der bleibt dir noch eine Weile im Standardsortiment erhalten. :)

      Löschen
  3. oh, der ist ausgesprochen hübsch! ich liebe doch blau so sehr *sabber*
    da muss ich mal demnächst ausschau halten.

    lg bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt! Sieht auf deinen Fingernägeln bestimmt großartig aus. :)

      Löschen
  4. Tolle Farbe, steht Dir auch sehr gut. Ich mag so schillernde, kräftige Blautöne ebenfalls. Ein bisschen erinnert mich der Blue Metallic an Bel-Argus von Chanel, muss nachher mal in der Drogerie schauen, was es bei Manhattan so gibt. Kann mich Dir auch nur anschließen; Manhattan interessiert mich in letzter Zeit auch vermehrt. :)
    LG Carla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. carla, da schreibst du was.

      dachte bei dem manhattan ebenfalls sofort an den chanel bel-argus.

      bitte mach uns einen lackvergleich, peti wird sich sicherlich auch freuen. ;-D

      Löschen
    2. Gut, dass ihr es erwähnt, ich dachte auch an Bel-Argus, den ich zwar nicht vorliegen habe, aber anhand der Bilder...dürfte schon sehr ähnlich sein. Vielleicht weniger streifig als der Manhattan? Carla, do it please. :))

      Löschen
  5. Sehr hübsch :) Mich erinnert er an Essie Aruba blue

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese leuchtenden, schimmernden Blautöne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, geht mir auch so. Eine Farbe, die nie ungesehen bleibt. :)

      Löschen
  7. Du hast vollkommen recht!! Ich finde mittlerweil oder eher seit längerer Zeit schon Manhattan richtig gut. Hammer Farben, gute Deckkraft und trocknen tuen sie meistens auch alle echt zügig.Schön, dass dieser so farbintensiv ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manhattan hat sich da richtig gut entwickelt. Und für den Preis, echt klasse. Ich mag auch die Qualität sehr gerne. Ab und dann gibt es ein paar Ausnahmen, aber die sind eh bei jedem Hersteller zu finden. :)

      Löschen
  8. Oh Gott, bei dem Lack kommt ein Teenie-Trauma in mir hoch :D
    Blauer Manhattan-Lack hat mich durch meine Teeniezeit begleitet. Heute kann ich Blau auf den Nägeln einfach nicht mehr sehen.
    Die Farbe ist aber trotzdem sehr schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe. :D Diese Trauma hatte ich mit Lidschatten in solch einem Blau. Sah schrecklich an mir in der Jugendzeit aus, fand mich aber extrem cool damit. :))

      Löschen
  9. Hatte ich auch schon mehrmals in den Fingerchen, aber wir mir etwas zu krass.
    Wenn ein mir ein Lack im Fläschchen gefällt und auf den Nägeln nicht mehr, versuch ichs auf den Fußnägel, was in der Regel -warum auch immer- besser funktioniert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer eine gute Alternative und bringt mich auf die Idee. Habe eh gestern schon überlegt, welche Farbe meine Fußnägel zieren soll. Danke für die Inspiration. :)

      Löschen
    2. Gerne :) Bin gespannt, ob Du uns an Deiner Idee teilen läßt.

      Löschen
  10. Farblich find ich den wunderbar, ABER die Streiferei....

    Ich kann ja nicht bei jedem Lack die oberste Schicht marbeln, damit ich keine Streifen hab :D

    Ich mag die Manhattan- Lacke auch schon immer sehr gern und verstehe nicht, warum alle meckern :) Immerhin waren die eine der ersten mit (find ich) sinnvollem Pinsel und die Lacke lassen sich bzw ließen sich immer gut auftragen und die Konsistenzen waren auch bei Cremelacken nie so wie.. ich sags mal^^... Essence, die Cremelack ja gern mal sehr wörtlich nehmen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich stimme dir voll zu. Cremelacke die zu cremig sind, grauenvoll im Auftrag. Bei der Streifenbildung bin ich relativ schmerzfrei, wenn die Farbe stimmt. :)

      Löschen
  11. Oh die Farbe gefällt mir super gut, sieht toll auf deinen Nägeln aus. Ich trage nur leider nie Nagellack, sollte ich wirklich mal tun
    Liebste Grüße Hannah
    no bed of roses

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Wichtig ist ja nur, dass du dich wohlfühlst, auch mit oder ohne Nagellack. Auf deinem Blog sieht man ja sehr schön, dass du viel Freude an anderen schönen Dingen hast. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...