Mittwoch, 27. November 2013

Zoya Godiva mit Leoprint-Akzent!

Zoya Godiva, ein hübscher Sandlack aus der Pixie Dust Frühlingskollektion 2013. Jedoch passt diese Farbe meiner Ansicht nach auch wunderbar zu kuscheligen, hellen Winterstoffen, je nachdem welche Kleidung man zu dieser dezenten Farbe bevorzugt.




Godiva ist ein beige-nudefarbener Ton, gemixt mit vielen feinen, silbernen Glitzerpartikeln. Wie fast bei allen Sandlacken, ist auch hier das Lackieren ein Kinderspiel. Godiva deckt mit zwei Schichten und kann matt oder mit Topcoat auch glänzend getragen werden. Mir gefällt hier die matte Version besser. Die Farbe ist relativ neutral, sollte also zu allen Hauttönen gut passen, den "Leichenfinger-Effekt" sehe ich hier nicht.

Zum Zeitpunkt des Kaufes von Godiva bekam ich auch von Sally Hansen einige Salon Effects Real Nail Polish Strips zugeschickt, die ich bisher kaum verwendet habe. Diese Strips sind aus echtem Nagellack gefertigt und lassen sich mit wenig Mühe auf die Nägel bringen. Ich habe das vor einiger Zeit mit dem Ringfingernagel versucht und fand den Effekt von 320 Kitty, Kitty zusammen mit Godiva recht hübsch.








Habt ihr Interesse an einer eigenen, ausführlichen Review zu den Sally Hansen Salon Effects Real Nail Polish Strips?

Facts
Hersteller: * Sally Hansen (320 Kitty,Kitty Nail Strips), Zoya (Godiva)
Kollektion: Zoya Pixie Dust Frühling 2013
Finish: Godiva - grobe Körnchenstruktur, matt, Sally Hansen Strips - Schimmer
Preis / Füllmenge: Zoya ca. € 12,00 für 15 ml. Sally Hansen Strips ca. € 9,00
Verfügbarkeit: Zoya Godiva habe ich leider nur mehr via Ebay gefunden. Die Sally Hansen Nail Strips gibt es z.Bsp. noch/auch über Amazon.de.

* PR-Sample (Sally Hansen Salon Effects Real Nail Polish Strips)


Kommentare:

  1. Ich finde auch beide sehr schön und auch die Kombination. Das passt einfach.
    Ich glaube so eine Review zu den Nagelstripes wäre vielleicht interessant. :-D

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich toll geworden!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie unheimlich "mädchenhaft-leicht" :)

    So Sticker kaufe ich mir irgendwie nie, weil ich sie als unheimlich teuer empfinde :/

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Lack! Und die Kombi mit den Strips gefällt mir auch total gut :)

    AntwortenLöschen
  5. toller lack! und die kombie mit dem leomuster ist auch super!

    AntwortenLöschen
  6. Danke für euer Feedback. :) Leider sind die Nail Strips wirklich nicht billig, wenn man bedenkt, dass man diese bei einer vollen Maniküre nur 2 mal anwenden kann. Der Preis liegt bei ca. 9,00 Euro pro Päckchen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...