Dienstag, 3. Juni 2014

Ich und die Marke 'essence' & viva brasil trend edition!

Wo fange ich bloß an?

Am besten im Jahr 2009, denn damals berichtete ich zum ersten Mal über meinen Einkauf von essence Produkten. Obwohl ich mich nicht unbedingt zur Zielgruppe der Marke essence zählte, kam dieser Hersteller beim Sichten von YT Schmink-Guru-Videos (das war damals noch die geläufige Bezeichnung dafür) und einigen Blogs näher in mein Blickfeld. Vor allem die heiß begehrten und limitieren Trend Editionen. Günstige Preise, schöne Farben, interessante Produktauswahl. Ich erinnere mich noch gut daran, wie begeistert ich über die secrets of the past und Creamylicious LE war. Gekauft hatte ich fast alles davon, mit besonderen Augenmerk auf die Lidschatten und tollen Nagellacke.
Sehr lange habe ich hier nichts zu essence gezeigt, da ich gestehen muss, auch lange nichts mehr von essence gekauft zu haben. Sicher, die Trend Editionen bekam ich meiner Blogroll schon immer mit, aber mit der Zeit erweiterte sich mein Anspruch und meine Neugierde. Ich kaufe auch heute nicht nur High-End Produkte, das wäre laufend auch nicht förderlich für die Geldbörse, aber ich wäge mehr und mehr ab, ob ich etwas wirklich haben möchte, muss oder "brauche". Zudem,  bei uns in Österreich dauert es leider immer weit länger, bis mal eine neue Trend Edition von essence oder Catrice bei DM landet.  Irgendwann wurde es mir einfach zu blöd ständig in den DM Märkten nachzusehen, ob denn nun endlich eine neue Edition, die ich auf deutschen Blogs schon wochenlang begutachten konnte, auch bei uns angekommen war.

Vor kurzem fand ich ein kleines Testpaket von Cosnova/essence in meinem Briefkasten vor. Enthalten war die essence viva brasil Trend Edition, die es im Mai/Juni 2014 zu kaufen gibt.

Was gab es denn nun in meinem viva brasil Päckchen?

2 Nagellacke in kräftigem Pink und Violett. Beide Farben sind für mich ein Volltreffer. Die Lacke decken mit zwei Schichten sehr gut und ich werde diese mit Freude im Sommer tragen. Mit Lacken von essence war ich meist zufrieden, ab und dann gab es mal Ausreisser, die Bläschen schlugen, aber großteils finde ich diese qualitativ in Ordnung.




Effect Nails Set mit Glitzerpuder!  Die Farben in den Döschen sind sehr knallig und damit lassen sich bestimmt hübsche Nail-Designs gestalten. Eine tolle Sache für den Sommer, besonders die drei Neonfarben finde ich sehr gelungen. Ich kann mir mit solchen Farben + den Nagellacken aus der LE sehr gut Skittle Nails vorstellen.




Eine Eye & Hair Mascara in Violett! Ich habe diese Mascara mal kurz an den Wimpern getestet, wenn man nur diese Farbe in 2-3 Schichten aufträgt, ist das Violett auch tatsächlich sichtbar. Ein schöner Kontrast für ein Augenmakeup. In die Haare würde ich mir das aber nicht pinseln, das bleibt wohl Geschmacksache.





Ein farbiger und pflegender Lip Balm, in meinem Fall ein frischer Rotton, der auf den Lippen zart zur Geltung kommt. Kann man immer gut gebrauchen, vor allem im Sommer zur Pflege mit einem Schuss Farbe. Der Lip Balm ist leicht und cremig, und verleiht den Lippen auch einen hübschen Glanz.




Das letzte Produkt aus meinem Test Paket kann ich persönlich nicht gebrauchen. Es sind Ring-Rohlinge aus Kunststoff, die nach Belieben mit Nagellack lackiert und verschönert werden können. Bei Plastikringen bin ich raus, das ist nichts für mich, findet aber bestimmt auch seine Anhänger. Außerdem können diese Rohlinge einfach wieder ablackiert und neu gestaltet werden.



Facts
Hersteller: essence cosmetics (Cosnova)
Kollektion: viva brasil Trend Edition Mai/Juni 2014
Verfügbarkeit: in gängigen Drogeriemärkten wie DM und Müller - Mai/Juni 2014
Die genauen Preise liegen mir im Moment nicht vor, aber sie liegen meist unter € 5,00. Für genauere Infos verweise ich auf die Herstellerseite, wo ihr auch alle anderen Produkte dieser Trend Edtion einsehen könnt.

Eine sehr farbenfrohe Edition mit hübschen Produkten. Ich finde die Editionen meistens toll, für junge Mädchen und jüngere Frauen, denn essence hat sich meiner Meinung nach sehr trendig entwickelt und bietet mit diesen Kollektionen eine schöne Auswahl, wenn auch leider nur zu limitiert in den Aufstellern, an.

Wie verhält es sich bei euch mit der Marke essence? Kauft ihr regelmäßig bei den Trend Editionen ein, habt ihr Geheimtipps zu besonders empfehlenswerten Produkten von essence?



Kommentare:

  1. Ich hatte auch so ein Testpäckchen (mit teils anderen Produkten) und bin auch von den Lacken begeistert. Auch vom lila Mascara, der auch bei mir Blondling nicht zu knallig und grad richtig/ gut sichtbar ist.

    Übrigens muss ich sogar hier in Berlin mit gefühlten 457576467644 dms und Rossmännern von Laden zu Laden hopsen, um mal ne LE aufzuspüren. Bei einem isse schon alle, der andere hat nix, ein andere noch die alte...O_o selten find ich eine zu dem angekündigten Zeitpunkt.

    Ich habe allerdings nur homöopathische Mengen an HighEnd -Kosmetik und sehe diese gar nicht als "besser"als die meisten preiswerten Produkte an, aber wie gesagt, hab nur einige, wäre aber mal gespannt auf einen richtigen Vergleich auf meiner Seite.
    LG!
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde mich in dem ersten teil deines posts absolut wieder. die le´s sind meist ähnlich und wiederholen sich. jeder dm hat sie zu nem anderen zeitpunkt und mittlerweile habe ich auch so viele lacke. klar, meine sammlung mit 100-150 kommt an die sammlungen so manch vieler anderer nicht dran, trotzdem ist jede farbe vertreten - zumindest jede die ich tragen würde.
    und daher nehme ich nur etwas mit, wenn es mir in die hände fällt oder auf einem blog gesehen und mich nicht mehr losgelassen hat.
    liebe grüße,
    netzbaendsche

    AntwortenLöschen
  3. Ich halte es wie überall: Ich kaufe, wenn ich es für sinnvoll erachte *ugly*

    Nee also zB aus der LE waren die Blushes toll :) Und vor allem war mal ein rotes dabei :)

    Die Lacke kauf ich selten- habs Gefühl es sind immer die gleichen Cremelacke in den LE oO

    Wobei ich diese neuen Gel e/l, die essence rausgebracht hat, ganz gut finde.

    Zuletzt nervt mich nur, dass manches eben Müller exclusive ist- wobei das für mich an sich kein Ding ist, aber es ist halt auch irgendwie blöd :o

    Konfuser Kommentar o_O

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen
  4. Mir war klar dass dir das Lila gefällt :D Es ist auch wirklich schön!
    Ich kauf immer weniger bei essence ein. Ich kauf nur nch spezielle Dinge wie Hololacke oder den ein oder anderen Blush. Ich sehe es genauso dass sich viele Sachen wiederholen oder sich mit dem Standardsortiment decken. Die Marke hat mich bei vielen Sachen qualitativ eher enttäuscht als überrascht. Die LE Blushes waren aber bislang alle toll. Ich kann sie - Sofern die Farbe passt - Uneigeschränkt empfehlen. Die Nagellacke sind qualitativ alle brauchbar, aber da gehe ich eher nach dem Kriterium: "Gibts bei Kiko? Gitbs nicht bei Kiko"? Die ein oder andere Farbe wandert mit aber ich kaufe nicht mehr alles. Kiko und OPI haben ür mich einfach die bessere Qualität. Lippenprodukte und Teintprodukte kauf ich bei essence gar nicht mehr. Da wurd ich enttäuscht.

    AntwortenLöschen
  5. diese >Effect Nails Set mit Glitzerpuder< faszinieren mich gerade...

    sieht wie eingefärbter zucker aus.

    peti, bitte zeig uns das in aktion, auch wenn ich selbst das nicht tragen möchte... sachen gibts.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...