Montag, 8. September 2014

Butter London - Molly Coddled!

Als Pantone Anfang 2014 bekannt gegeben hat, dass Radiant Orchid die Farbe des Jahres sein wird, war ich ihr bereits verfallen. Auch in meinem Header findet ihr im oberen Farbverlauf genau diesen Farbton. ;-)

Nun gibt es sehr viele Interpretationen und Inspirationen zu der Farbe Radiant Orchid. Natürlich auch in der dekorativen Kosmetik. Sephora brachte sogar eine eigene Radiant Orchid Kollektion auf den Markt. Kurzum, ich liebe diesen Farbton, fügt er sich doch wunderbar in meine Lieblingsfarben ein.


Heute zeige ich euch  Molly Coddled, die Interpretation von Butter London zu Radiant Orchid. Der Nagellack ist  heller im Farbton, ein kühles Lavendel und cremig im Finish.



Molly Coddled ist ein Cremelack und Teil der Frühlingskollektion 2013, in der sich auch noch drei andere, entzückende Farben befinden. Ich hatte schon die Befürchtung, dass sich  Molly Coddled nicht streifenfrei lackieren lässt. Aber ganz im Gegenteil, die Textur ist toll und das Lackieren funktioniert sehr einfach und gut deckend. Ich habe 2 Schichten lackiert, und mit Topcoat versiegelt. Die Farbe ist nicht zu pastellig und von mir für alle Liebhaberinnen dieses Farbtons schwer zu empfehlen.

im natürlichen Tageslicht






Farbvergleich

unter der Tageslichtlampe 


Ich bin von Molly Coddled begeistert, Farbe und Textur stimmen, auch wenn der Preis der Butter London scheinbar wieder höher geworden ist. Ich erinnere mich an einen Kauf vor ein paar Jahren, da bezahlte man für ein Fläschchen ca. € 16,00. Wenn man meine Butter London Beiträge recherchiert, sieht man den kontinuierlichen Preisanstieg.

Habt ihr Lacke von Butter London, wie findet ihr die Qualität und natürlich die Frage, wie gefällt euch Molly Coddled? ♥

Facts
Hersteller: Butter London
Kollektion: Frühling 2013
Finish: Creme
Füllmenge: 11 ml
Preis / Verfügbarkeit: € 18,95 ( gekauft bei Douglas AT, dort ist der Lack auch noch verfügbar.

Kommentare:

  1. Ui, solche Preise sind jenseits meiner Schmerzgrenze, aber die Farbe ist wunderschön :) Auch ich habe eine Schwäche für alles pastellige, besonders rosa- und lilafarbende Lacke. Ich finde, sie haben so etwas besonders Feminines und Frisches.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, ich finde ich, dass diese Farben besonders feminin wirken. :)

      Löschen
  2. Wow, das ist ja ein Wahnsinn, wie teuer die Lacke geworden sind! Habe ich gar nicht mitbekommen. Ich finde die Farbe auch fesch, aber muss auch leider zugeben, dass sie mir nicht wirklich steht. Bei mir passt lila besser, wenn es mehr grau-Anteile hat. Deshalb musste schweren Herzens auch NARS Pokerface auf den Blogsale :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider sind die Lacke inzwischen richtig teuer geworden. :/
      Wenn ich nicht schon einige Lavenders hätte, wäre NARS Pokerface sicher mein Ding gewesen.

      Löschen
  3. wirklich ein hübsches lila =) hatte letztens eine "ähnliche" Farbe von Essence drauf und fand den auch ganz hübsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. :) Von Essence habe ich auch einen ähnlichen Lack, allerdings ne gute Spur dunkler. :)

      Löschen
  4. In das Lila habe ich mich sofort verleibt, eine tolle Farbe, dürfte auch gerne bei mir einziehen!!! Radiant Orchid öffnete sowieso eine tolle Farbwelt.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farbe, ich hab total gerne solche Lila Töne

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  6. So eine schöne Farbe *.*
    Zum Glück hab ich schon was ähnliches sonst würde es mir schon ziemlich in den Finger zucken ;)

    AntwortenLöschen
  7. Molly Coddled ist für mich eindeutig die schönste der 3 Farbtöne.
    Ich mag Butter London Lacke, aber für meinen Geschmack sind sie einfach eine Spur zu teuer.
    Da gibt es dann doch einige Lacke von anderen Marken die günstiger sind und alle mal mithalten können :)
    Wie siehst du das?
    LG,
    Victoria
    http://beautyfaible.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...