Freitag, 10. Oktober 2014

Orly - Fight On!

It's about Time ... gesundheitliche Gründe hielten mich in der letzen Zeit davon ab, regelmäßig zu bloggen. Nun geht es wieder aufwärts, heute stelle ich euch Fight On vor!

Orly ist unter anderen dafür bekannt, dass die Nagellacke der Flash Glam FX Kollektionen immer ein besonderes Finish erzeugen. Orly's Fight On war  auch Teil der Pretty In Pink Collection Fall 2013. Fight On ist ein Topper, der sich wunderbar über dunkle und helle Nagellacke tragen lässt, je nach Basisfarbton erhaltet ihr ein unterschiedliches Finish.





Ich habe Fight On über einen dunkelblauen Cremelack lackiert und davon zwei dünne Schichten aufgetragen. Der Lack enthält pinkfarbene, metallene Glitterplättchen, die Basis ist eine reflektierende Textur mit unzähligen, feinsten Schimmerpartikeln in pink, silber und blau. Zum Lackieren grundsätzliche sehr einfach, jedoch muss man die größeren Glitterplättchen etwas gezielter auf dem Fingernagel platzieren. Das klappt z.Bsp. mit einem Rosenholzstäbchen ganz gut. Die Oberfläche wird nach der schnellen Trockenzeit glatt, es gibt keine unebenen Stellen. Zum Versiegeln empfehle ich aber trotzdem einen Topcoat.




Fight On über einen weißen, fliederfabenen und metallisch blauen Lack lackiert.



Facts
Hersteller: Orly Deutschland
Kollektionen: Fight On war Teil der Pretty In Pink Collection Fall 2013 und der Flash Glam FX Serie.
Finish: Multischimmer und Glitter, transparent
Preis / Füllmenge: € 14,00 für 18 ml

Verfügbarkeit: im deutschen Orly Onlineshop zum Angebotspreis von derzeit € 10,00.


Kommentare:

  1. Hübsch! Gefällt mir. Grade, weil er auf jeder Farbe recht anders wirkt.obwohl er rosa drin hat :-P

    Liebe Grüße aus dem herbskühlen Berlin! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Moni! Liebe Grüße nach Berlin aus der sonnigen Steiermark. :))

      Löschen
    2. Freut mich, dass es dir besser geht! Daumen sind gedrückt :-)

      Zum abziehbaren basecoat... du kannst auch Bastelkleber bzw Weißleim nehmen. Allerdings sollten die Spitzen frei bleiben /abgewischt werden, sonst hälts nur ne halbe Stunde, wenn du Pech hast.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Oh, das klingt nicht so gut, von wegen krank. Ich wünsche Dir sehr gute Besserung, auf dass Du bald wieder richtig gesund bist, meine Liebe.

    Der Lack ist toll, aber das Ergebnis gefällt mir auf der dunkleren Farbe besser, wünsche Dir ein hoffentlich erholsames Wochenende, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir meine Liebe. :) Ich hoffe auch, dass der Aufwärtsweg nun bleibt.
      Ich mag solche Topper auf dunklen Lacken eigentlich auch lieber, weil die Schimmereffekte besser zur Geltung kommen. Hab ein schönes Wochenende. :))

      Löschen
  3. this Orly is awesome, looks so good, so shiny, so sparkly- I love it

    AntwortenLöschen
  4. Die Orly FX Lacke waren irgendwie nicht so mein Ding - ich glaube, zwischen Orly und mir gab es eine lange Liebespause :) Dafür habe ich mir grade zwei Lacke aus der Sommer- und einen aus der Winterkollektion bestellt. :D
    Hoffe, du bist wieder topfit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Qualität der Orly Lacke gerne. Aber ich befürchte, dass die Flaschen nie leer werden, bei 18 ml ist das schon ein Auftrag. :D

      Löschen
  5. Ich hoffe es geht dir mittlerweile wieder etwas besser! Ich mag ja so Glitzertopcoatkram totaaaal, muss mir aber mal wieder angewöhnen sonen Peel Off Basecoat drunter zu machen, denn die letzten 2 Male entfernen waren grausig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke es geht aufwärts. :)
      Gut, dass du den Peel Off Basecoat erwähnst, den muss ich mir unbedingt zulegen. Ich entferne ansonsten immer mit der Alufolien Methode, und die ist doch auch sehr aufwändig. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...