Montag, 3. November 2014

ORLY Smoky Herbstkollektion 2014 - Düster & Schön!

Ich bin bei neuen Nagellack Kollektion mittlerweile sehr wählerisch geworden, eigentlich generell bei Einkäufen von neuen Lacken.

Das liegt hauptsächlich an leichter Übersättigung und dem Vorhandensein vieler Farben in meiner Sammlung. Vielleicht geht es der einen oder anderen von euch ähnlich? Da fällt mein Blick auf ein Pressebild einer neuen Kollektion, und ich bekomme nicht mehr sofort dieses "Haben-wollen"-Gefühl. Erst bei Sichtung erster Swatches entscheide ich mich dann für einen eventuellen Einkauf.




Die neue, aktuelle Orly Herbstkollektion hatte ich so gar nicht auf den Schirm, bis ich einige Swatches davon sah. Die Lacke zeigen großteils sehr raffinierte Finishes und schön düstere Herbst/Winterfarben. Ein Augenschmaus, den ich euch heute vorstellen möchte.

Die Smoky Kollektion beinhaltet 6 Nagellacke, 2 im Cremefinish und 4 schimmernde Lacke, die aber noch ganz spezielle Überraschungen bieten. Heute beginne ich mit dem wunderschönen Orly Edgy!
Edgy ist ein schmutziges, dunkleres Khaki-Grün mit vielen, unterschiedlich großen Glasflecks, die in gold, grün und kupfer schimmern. Eine sehr komplexe Mixtur, die auf den Nägeln toll glitzert und schimmert. Die Textur ist sehr fein, gut pigmentiert und lässt sich ganz einfach lackieren. Der Lack deckt perfekt mit 2 Schichten ab. Eigentlich bräuchte man keinen Topcoat, aber für mich darf für eine fertige Maniküre der Topcoat, vorzugsweise schnelltrocknend, nicht fehlen. Ausgenommen bei einem matten oder speziellen Finish, dessen finaler Look keinen Glanz verträgt.

Die Bilder wurden alle unter der Tageslichtlampe aufgenommen. Ich kann euch aber versichern, dass Edgy auch im normalen Tageslicht schön schimmert, und bei Sonnenlicht besonders toll funkelt.











Zum Vergleich gibt es noch einige Lacke aus meinem Bestand, die sich vor allem in Textur und Finish sehr ähnlich wie Orly Edgy verhalten. Farblich zeigt nur GOSH Galaxy eine Ähnlichkeit zu Edgy, wobei Galaxy aber auch noch einen schönen Duochrome-Effekt zeigt. Chanel Graphite fehlt zur Gänze der Grünton von Edgy, hat aber einen sehr ähnlichen Schimmereffekt.





Demnächst gibt es hier weiteren Farben und Swatches der Orly Smoky Collection zu sehen.

Facts
Hersteller: Orly Deutschland
Kollektion: Smoky Herbstkollektion 2014
Finish: Multischimmer mit Glitter und Glasflecks
Preis / Füllmenge: € 12,00 für 18 ml oder im Mani-Mani Kit mit 4 Farben zu € 16,50

Verfügbarkeit: im deutschen Orly Onlineshop 


Kommentare:

  1. Wirklich wunderschön der Lack, aber noch besser gefällt mir bei dem Vergleichsbild ganz unten der linke ^.^tooolll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. :-) Der linke Lack stammt aus einer älteren Holiday Collection von Orly. http://mrspetruschka.blogspot.co.at/2011/12/orly-holiday-soiree-collection-2011.html

      Löschen
  2. Oh WOW!! Sieht der toll aus! Ich bin noch nie an Orly Lacken vorbei gekommen, vielleicht bestell ich jetzt einfach mal online. Oder wo hast du deine her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Orly Lacke kannst du direkt im deutschen Orly Onlineshop kaufen. Fullsize oder als Miniatur Version. Die Links findest du am Ende meines Artikels. :-)

      Löschen
  3. Ich kann deine obigen Worte unterschreiben. Ich habe 100+ Nagellacke und finde das meiste einfach nicht mehr sooo spannend. Gut die ein oder anderen Holos aber ich bin einfach zu geizig, Lacke im Ausland oder im Internet zu bestellen.
    Edgy sieht nicht schlecht aus baer ich weiß bei dem irgendwie auch, dass er mir nicht sooo gut stehen wird. Ich bin gespannt wie du den blauen und den dunkelroten (?) findest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir jetzt schon verraten Lila, der dunkelrote ist phänomenal! :-) Kommt demnächst.

      Löschen
  4. oh wow, der könnte mir auch sehr gefallen.
    Ich habe so viele Lacke, aber um wählerisch zu sein reicht es wohl noch nicht.
    Das liegt aber wohl auch daran, dass es sooo viele verschiedene finishes gibt. Keine andere Kosmetikkategorie kann da mithalten. Ich finde immer wieder eine Glitterkombi oder einen Farblack mit spannender Optik, den ich dann auch haben muss.
    Einzig Cremefinishes reizen mich überhaupt nicht mehr. Weiß nicht wann ich das letzte Mal eines gekauft habe. Wenn man da einmal alle Farben abgedeckt hat braucht man wirklich nicht mehr weiter zu kaufen, wie ich finde..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sprichst mir aus der Seele. :) Genau so empfinde ich das mittlerweile auch. Es gibt immer wieder neue, interessante Texturen zu entdecken, vor allem bei eher nicht so kommerziellen Marken.

      Löschen
    2. definitiv. Bei Indiemarken finde ich es ganz schlimm. Könnte mich da tot kaufen...leider versenden viele immer noch nicht international :/

      Löschen
  5. Ich muss auch nicht mehr alles haben und kaufe Farben nur noch vereinzelt, weil ich auch wirklich genug Lacke habe mittlerweile. Ich finde den von Dir gezeigten Lack sehr schön, wäre aber eher wegen des Glitzers nicht so das Richtige für mich, aber welchen ich wirklich ganz toll finde, ist der rechte im Foto...das ist eine Farbe, bei der ich wohl schwach würde :) Liebe Grüße und hab noch eine gute Woche, ich komme leider erst heute zum Lesen bei Dir, obwohl Dein Beitrag schon von Montag ist, oh je.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach dir keinen Kopf meine Liebe. :) Ich habe auch nicht immer die Zeit, zeitnah bei Blogs aus meiner Liste zu kommentieren. Meist mache ich das abends, oder am Wochenende, wenn ich mal nix anderes zu tun habe.
      Chanel Graphite ist gar nicht so einzigartig im Finish, dafür dürfte sich doch was ähnliches finden lassen. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...