Mittwoch, 17. Dezember 2014

Manhattan Purple Pearls & Sally Hansen Glitter Bomb!

Die Reihe der Manhattan Birthday Colours, die in Zusammenarbeit mit Bloggern entstanden ist, fand ich schon bei Sichtung der ersten Bilder damals sehr hübsch gelungen. 

Einige Lacke der Birthday Colours (insgesamt sind 20 Farben erhältlich) wurden mir zur Verfügung gestellt, einige davon habe ich mir selbst bei DM und BIPA gekauft. Heute möchte ich euch eine einfach, dezente Glitzerkombination zeigen, die mir vor allem farblich sehr gut gefällt.

Manhattan Purple Pearls als Basis und ein-zwei Schichten Glitter Bomb darüber lackiert.




Purple Pearls ist ein kräftiger, metallisch schimmernder Farbton, der mit Glitter Bomb - aus der aktuellen Sally Hansen Guilty Pleasures Kollektion und dessen hellen, fliederfarbenen Glitzerplättchen, die in feinstem Goldschimmer schwimmen, sehr gut harmoniert. Purple Pearls deckt mit zwei Schichten, verhält sich beim Lackieren kaum streifig und trocknet sehr schnell an.






Im indirekten Sonnenlicht fotografiert.





Purple Pearls habe ich hier in Österreich bei BIPA verfügbar gesehen, sollte es in Deutschland auch in den gängigen Drogeriemärkten noch geben. Für Glitter Bomb von Sally Hansen müsstet ihr euch an den Aufstellern der Guilty Pleasures Kollektion orientieren.

Preis / ml:
Manhattan Purple Pearls - ca. € 4,09 für 11 ml (DE), € 4,99 (AT)
Sally Hansen Glitter Bomb - ca. € 8,99 für 14,7 ml (DE), € 9,99 (AT)

Beide Lacke wurden mir von der Manhattan und Sally Hansen PR zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Die Kombination sagt mir sehr zu :) Der Sally Hansen Topper scheint wie gemacht dafür
    Aber Petra, du weißt ja, Flieder und ich werden einfach keine Freunde xD

    AntwortenLöschen
  2. Glitter Bomb sieht so cool aus ^.^ aber ich komme so selten zum lackieren, da kaufe ich lieber keine neuen Lacke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja dann lohnt sich ein Neukauf auch kaum, danke dir. :)

      Löschen
  3. Petra, wenn Du so weiter machst, werde ich doch noch Glitzerfreund! Das sieht wunderschön aus, auch jeder für sich, aber ich bin ja eh ein absoluter Flieder-Lila-Violett-Fan...komischerweise denke ich immer an Silber, Got und Rot, wenn mir Glitzer in den Sinn kommt und da mag ich es meistens nicht. Aber das sieht so hübsch aus..danke für die Inspiration. Ich warte mal die neuen Sortimente ab, was mir da so an diesen Farbtönen begegnet :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe. :) Lila und Flieder sind ja eh keine seltenen Farben, die wird es, vor allem im Frühjahr und Sommer sicher wieder geben.

      Löschen
  4. Diese Kombi sieht echt sehr schön aus, muss sowas auch wieder mal lackieren.

    LG Samantha

    AntwortenLöschen
  5. Ich liiiiiebe den Topper! Ich möchte den auch unbedingt haben. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte es bei Müller und/oder DM noch geben. :)

      Löschen
  6. Der Topper ist ja der Hammer *_*

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Kombination. Topper mag ich ja super gerne, aber leider werden sie doch nicht soo oft benutzt. Muss ich ändern in 2015 :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...