Mittwoch, 7. Januar 2015

China Glaze Road Trip Kollektion|Frühling 2015 - bereits verfügbar in Petra's Nailstore!

Ein herzliches Hallo an euch im neuen Jahr!

Bei mir war der Übergang in das neue Jahr holprig und rundum bei Familie und Freunden von grippalen Infekten gekrönt. Silvester habe ich somit nicht aufgebrezelt verbracht, sondern im lockeren Nude-Schnupfen-Look auf der Couch. (Aber die Fingernägel waren natürlich trotzdem lackiert). Im Gegensatz zu meinem Mann hat mich die Grippe nur gestreift, und ich hoffe mal, dass dies auch so bleibt.

Nun denn, der Frühling naht!? Nicht wirklich, denn wir haben seit einigen Tagen hier eine schöne Schneelandschaft. Aber das hält mich nicht davon ab, bereits nach neuen Frühlingskollektionen für Nagellacke Ausschau zu halten.

Beginnen möchte ich mit der China Glaze Road Trip Kollektion 2015, die es AB SOFORT 
in Petra's Nailstore zu kaufen gibt! 


Die Road Trip Kollektion unterteilt sich mit je sechs Farben in zwei Themen, es erwarten uns somit zwölf frühlingsfrische Farben - wie gewohnt eine große Auswahl bei China Glaze.

China Glaze PR

China Glaze Road Trip - Road Trip Ready
I Brake for Colour  - cremiges Rot-Pink
Pinking Out the Window - cremiges Lachs mit Pinkanteil
Pack Lightly - heller Pfirsichfarbton mit feinem Schimmer
Wanderlust - Flieder mit pinkfarbenen Schimmer
Boho Blues - sanftes Indigo Blau, Cremefinish
Dashboard Dreamer - zartes Mintgrün mit rosa-orange Schimmer


China Glaze PR

China Glaze Road Trip - Destination Unknown
License and Registration Please - cremiges, sattes Himmelblau
My Way or the Highway - kräftiges Türkis, Cremefinish
Trip of a Lime Time  - cremiges Limettengrün
Sun's Up, Top Down - strahlendes Gelb mit orange-pinkfarbenen Schimmer
Pop the Trunk - kräftiges, cremiges Orange
More to Explore - sanftes, cremiges Koralle

Viele von uns werden ähnliches vielleicht schon in der Sammlung haben, aber die eine oder andere Feinheit ist beachtenswert. Wenn wir Road Trip mit der letztjährigen Frühlingskollektion City Flourish vergleichen, bleibt die Erkenntnis, dass cremig-fruchtige Farben, teilweise mit interessanten Schimmeranteilen auch diesen Frühling dominieren werden. Es ist nun keine Farbe dabei, die mich sofort mit "Must Have" anspringt, aber mein Augenmerk geht zu License and Registration Please, Wanderlust und - man höre und staune - Sun's Up, Top Down, Gelb, mit einem so tollen Schimmer, dass ich hier nicht widerstehen kann.

In Petra's Nailstore bekommt man die Lacke der Road Trip Kollektion für € 6,95 | 9,60 ml pro Fläschchen. Wie schon oft, kann ich euch diesen Online Nailstore sehr empfehlen, man findet dort stets aktuelle Kollektionen, die meist zeitnah und sehr früh verfügbar sind.

Aussagekräftige Swatches habe ich bei Polished with Pizzazz gefunden:
Road Trio Part 1, Road Trip Part 2

Wie sieht es bei euch mit der Frühlingslust aus, sagen euch diese Farben zu?


Kommentare:

  1. Ich war die gesamten Feiertage freiwillig auf dem heimischen Sofa. Gibt schlimmeres :)

    Auch wenn ich vorhabe keine Lacke mehr in absehbarer Zeit zu kaufen, sind sie auf jeden Fall hübsch anzuschauen udn wären auch mein Beuteschema :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht Dani. Das neue Jahr kam sowieso, ob krank oder nicht. :)

      Löschen
  2. Hab ich Dir schon ein frohes neues Jahr gewünscht, liebe Petra? Ich weiß es gerade gar nicht, ansonsten hole ich das hiermit nach und schön, dass es Dir wieder besser geht :)

    Vom Frühling sind wir noch weit entfernt, aber man sieht ja jetzt überall schon die ersten Kollektionen mit tollen Pastellfarben oder auch etwas kräftigeren wie hier bei den Lacken. Die obere Riege sagt mir farblich komplett zu, bei der unteren nur der blaue, der rote und der letzte :)

    Sicher werde ich mir in diesem Jahr auch einige Lacke zulegen, aber eher günstigere, ich hab ja mit den Volumen Glossen von P 2 einen guten Ersatz für die Essie-Lacke gefunden, nur, sie sollten mal mehr Farben rausbringen, das wäre schön :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir meine Liebe, ich wünsche dir auch ein frohes Neues Jahr! :)
      Ich bin schon gespannt darauf, was die neuen Kollektionen bringen werden. Farblich kann sich meiner Meinung nach ja eigentlich nicht mehr so großartig was Neues tun, höchsten mit Texturen oder Zusätzen wie Flakies & Co.

      Löschen
  3. Frohes Neues Petra!
    Die Farben sehen sehr frisch und gleichzeitig nicht zu kitschig aus. Find ich alles tragbar :)
    Es kann bei mir noch ewig dauern bis ich meine Pastellfarben und Frühlingsfarben rauskrame. Ich wollt es dieses Jahr auf jeden Fall tun, damit ich da mal ausmisten kann. Gerade bei den Frühlingsfarben gibts viele, die ich nicht tragen kann. Ich bin definitiv mehr der Herbst-Matschfarben-Typ.
    Ich werd versuchen mir dieses Jahr keine Nagellacke zu kaufen. Ich hab eigetlich alles was ich brauche. Es kann natürlich sein, dass irgendewas total geniales auf den Markt kommt aber dann werd ich auch doppelt und dreifach überlegen ob ich es wirklich brauche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Lila, ebenso ein frohes Neues! :)
      Jep, ich finde diese Farben auch alle gut tragbar. Ganz helles Pastell trage ich kaum, dafür muss ich echt in Stimmung sein, und die Nagellänge muss passen. Mein Nagellack Kaufverhalten wird in diesem Jahr auch eher zurückhaltend sein. Nur mehr Farben, die sicher nicht schon habe.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...