Dienstag, 24. März 2015

[Review-Swatches]Catrice Luxury Vintage Satin Matt Nailpolish!

Nagelacke mit mattem Finish verzeihen keine Patzer!

Unabhängig von welchem Nagellackhersteller, wer seine Fingernägel mit matten Nagellacken verzieren möchte, sollte auf eine möglichst glatte Nageloberfläche achten, bevor man lackiert. Nun habe ich aber keine Lust mir mehrere Schichten Basislack vorab zu lackieren, eine Polierfeile muss genügen. Dennoch, man sieht, zumindest auf meinen Nägeln, Unebenheiten, die ich nicht so gerne im Finish mag. Das hält mich aber nicht davon ab, dass ich manchmal auch zu seidenmatten Nagellacken greife.

Catrice hat in der Luxury Vintage Reihe einige sehr hübsche Farben, von denen ich euch heute drei des neuen Sortiments zeigen möchte. All diese Lacke decken mit zwei Schichten und ich empfehle diese dünn und vor allem zügig aufzutragen, da die leicht dickliche Konsistenz schnell antrocknet. Ein Nachbessern ist nicht wirklich möglich, damit verschiebt man nur die Schichten. Die erste Schicht lasse ich für ca. 10 min trocknen, bevor ich eine zweite darüber lackiere, damit das Finish ebenmäßiger wird. Danach sollte man die Fingernägel für gut 30 min in Ruhe lassen, ansonsten zeigen sich schnell mal Spuren oder Dellen in der Oberfläche.

catrice_luxury_vintage-1
catrice_luxury_vintage_swatch-4


Die Farbe 04 Minty Memories gefällt mir von diesen dreien am besten. Im Finish verbleibt zum frischen Mint ein zarter, bläulicher Schimmer, sehr hübsch.

catrice_luxury_vintage_swatch-3


02 Crush On Matt ist ein kräftiges Bonbon-Rosa mit feinem, pinkfarbenen Schimmer. Nicht unbedingt meine Farbton, aber für Freunde dieser zuckersüßen Farbe sicher ein Hit.

catrice_luxury_vintage_swatch-2


Ein zart irisierendes Weiß findet sich in 05 Get Boho in Soho. Sehr schick und ich kann mir diese Farbe gut als Basis für bunte Stampings vorstellen.



Minty Memories durfte zuerst auf auf meine Nägel. Der Auftrag an sich war nicht schwierig, und, das möchte ich hier in aller Deutlichkeit festhalten, weit besser und einfacher als die neuen, gehypten Cashmere Matt Lacke von Essie. (was habe ich mich damit geärgert, aber dazu demnächst mehr)

Ich konnte nicht widerstehen und habe das matte Finish dann auch mit einem glänzenden Topcoat überlackiert. Mir gefallen beide Variationen sehr gut. Ohne Topcoat, was für diese Texturen ja auch vorgesehen ist, hält der Lack bei mir ca. 2-3 Tage, sofern keine gröberen Handarbeiten anstehen.







Ich lackiere matte Nagellacke nicht sehr oft, das liegt hauptsächlich daran, dass ich meist zu ungeduldig bin, um das Durchtrocknen abzuwarten. Aber zu einem speziellen Anlass oder als Ein-zwei-Tages-Maniküre trage ich diesen Look gerne.

In der Catrice Luxury Vintage Serie sind insgesamt acht Nagellacke in Retro-Tönen mit satin-mattem Finish erhältlich.

Preis / Inhalt: € 3,49 / 11 ml
Verfügbarkeit: sofern ich mich nicht irre, gibt es diese Lacke nur bei Müller exklusiv in der großen Catrice Theke.

Weiterführende Links
Catrice Cosmetics online


Kommentare:

  1. Hübsch sehen sie aus :) Ich habe schon festgestellt, dass es besser wird, sobald ich einen matten Überlack drüberpinsle. Mag da den von OPI sehr gerne. Der mattiert auch und satiniert nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein guter Tipp mit dem matten Topcoat, das versuche ich mal. Danke dir. :) ♥

      Löschen
  2. Minty Memories sieht ja richtig schick aus!
    Deine Beschreibung vom Auftrag klingt ja "machbar", da werde ich mich wohl auch mal rantrauen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja für matte Lacke finde ich diese erstaunlich einfach zu lackieren. Da gibt es weit schwierigere "Patienten". :D

      Löschen
  3. Die Farben gefallen mir super gut! Ich überlege jedes Mal, ob ich mir einen mitnehmen soll. Ich glaube, ich werde mir die 05 mal zulegen :) Dein Swatch hat mich überzeugt ;)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. :) Die 05 sieht sehr elegant aus, auch mit Topcoat. :)

      Löschen
  4. Der Mintton sieht super schön aus, gefällt mir in glänzend aber besser :D. Auch das Rosa sieht schön aus, muss mir die neue Serie unbedingt mal genauer ansehen...! Danke fürs Vorstellen, sehr schöne Review ;3.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, mir gefällt das Mint mit Glanz auch sehr, sehr gut. Es gibt ja viele Mints, aber dieses hat was Spezielles finde ich. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...