Mittwoch, 8. Juli 2015

Wohlfühlmomente - in der Dusche - nach der Dusche!

Im Badezimmer-Regal meiner Schwiegermutter stand immer ein Glasflakon mit dem Fenjal Fluid und ein Fenjal Badeöl aus der Classic Reihe. 

Leider gibt es dieses Fluid heute nicht mehr zu kaufen, die Classic Linie wurde neu aufgelegt. Aber der typische Fenjal Duft ist geblieben, nur etwas zarter, femininer, meinem Empfinden nach. An allererster Stelle möchte ich betonen, dass Fenjal nicht nur die ältere Generation zur Zielgruppe hat. Die Duftlinie hat sich im Laufe der Jahre gewandelt und mittlerweile gibt es von Fenjal sehr viele unterschiedliche Produkte für den Pflegebereich.

Ich hatte die Gelegenheit zwei neue Produkte von Fenjal in den letzten Wochen zu testen und möchte euch heute meine Eindrücke darüber erzählen.



Fenjal Reichhaltiges Dusch-Öl
Meine Haut ist sehr trocken, und ich habe im Laufe der Zeit schon so einige Dusch-Öle diverser Hersteller ausprobiert, bin aber nie bei einem Produkt länger hängengeblieben, da ich meine Haut doch immer zusätzlich nach der Dusche eincremen musste, um dieses unangenehme Spannungsgefühl auf der Haut zu verlieren. Meine Erwartungen an das Fenjal Dusch-Öl waren somit nicht sonderlich hoch. Es duftet sanft blumig, leicht fruchtig, und verwandelt sich beim feuchten Auftrag in einen feinen Schaum, der seidig über die Haut gleitet. Schon beim Duschen habe ich die Pflegewirkung gespürt, keine Spur von ölig oder klebrig, sehr angenehm. Ich habe damit nach der Dusche das Gefühl, dass meine Haut gut durchfeuchtet ist, und müsste mich nicht sofort zusätzlich eincremen, was mir vor allem an diesen heißen Tagen gut gefällt, denn bei Temperaturen jenseits der 30 Grad empfinde ich eine Bodylotion eher als zusätzliche Belastung. Auch die Flasche liegt durch die geschwungene Form in der Dusche gut in der Hand und sieht hübsch aus. Ich weiß noch nicht, ob ich dieses Dusch-Öl nachkaufen werde, weil ich einfach zu gerne unterschiedliche Dusch-Pflegevarianten ausprobiere und mich hier nicht auf eine Marke festlegen möchte. Jedoch kann ich dieses Dusch-Öl für normale bis trockene Haut empfehlen.

Das Dusch-Öl beinhaltet Traubenkernöl. Trauben sind für ihre antioxidative Wirkung bekannt. Traubenkernöl liefert der Haut wertvolle Inhaltsstoffe und schützt durch einen Schutzfilm vor freien Radikalen. Traubenkernöl hilft ähnlich Aprikosenöl der Haut, sich zu regenerieren und bewahrt zudem die Feuchtigkeit. Ohne Parabene! [Quelle: fenjal.de]


Fenjal Sinnliches Body-Öl
Habt ihr schon mal erlebt, dass ihr nach der Pflege mit einem Körperöl Stunden später an der Kleidung einen seltsamen, chemischen Geruch wahrnehmt? So erging es mir bei einem Body Hautöl von Diadermine, was ich sehr schade fand, denn das Öl war an sich gut zu meiner Haut.
Diese letztendlich negative Erfahrung konnte ich mit Body-Öl von Fenjal nicht machen.
Das Body-Öl lässt sich mit einem sehr feinen Sprühnebel auf der Haut leicht verteilen und zieht nach ca. 5 min bei mir vollständig ein. Es bleibt kein öliger Film auf der Haut zurück und ich fühle mich damit auch nicht überpflegt. Dazu kommt ein sehr lieblicher, blumiger Duft, unaufdringlich genug, um ein Parfüm nicht zu übertrumpfen. Die Pflegewirkung dieses Body-Öls finde ich kurz gesagt großartig! Das wird für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt werden, denn meine trockene Haut fühlt sich damit so viel besser und angenehmer an. Speziell an den Unterarmen hat sich mein Hautbild um einiges verbessert. Große Empfehlung! 

Ich kann den lieblichen Duft dieses Body-Öls nur schwer selbst beschreiben, daher möchte ich die Beschreibung direkt von Fenjal hier anfügen.

Das Körperöl mit dem facettenreichen Dufterlebnis
Mit seinen fruchtigen und zitrushaltigen Nuancen von Aprikose, Mandarine, Cassis und Bergamotte belebt das Body-Öl den Körper und aktiviert seine Energien. Das Bukett aus wärmeren Noten, wie zum Beispiel Sandelholz, erdet die Seele und lässt Sie tiefenentspannt in den Tag starten. Das blumige Odeur von Marine, Rose und Maiglöckchen des Körperöls sorgt für positive Stimmung und die notwendige Gelassenheit, um den täglichen Ansprüchen des Alltags gewachsen zu sein.

Das Body-Öl beinhaltet Passionsblumenöl. Die Pflanzenextrakte der Passionsblume sind sehr kostbar und für körperpflegende und beruhigende Eigenschaften bekannt. Passionsblume wird bei Unruhe und Reizbarkeit eingesetzt und wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Das wertvolle Öl wird aus dem Samen gewonnen. Die im Öl enthaltenen Flavonoide können freie Radikale, die im Stoffwechsel entstehen, unschädlich machen. Ohne Parabene! [Quelle: fenjal.de]


Facts
Hersteller: Fenjal Deutschland
Das Dusch-Öl gibt es in der 200 ml Größe für € 3,75, das Body-Öl in 150 ml für € 7,95.
(Preise bei dm Österreich)










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...